Geht das überhaupt?

Thumbnail Zoom

Und zwsr war ich mittwoch den 29.8 beim Frauenarzt und sie hat ein Ultraschall gemacht , da waren nur mehrere kleine helle punkte aber sie sagt das ist nix auch lein eisprung diesen monat ...am 28.8 haben wir geberzelt ....
Wie ist das kann man ohne Größere follikel ein eisprung haben geschweige denn schwanger werden ?
Habe nämlich seit Tagen schmerzhaftrn busen und dolle rücken und das leider im Urlaub... müsste aber auxh in ca 2 tagen meine periode bekommen.

Lg und Danke Schön

1

Das geht nicht! Du brauchst einen Sprungfähigen Folikel für einen ES.

Deine Beschwerden hören sich nach PMS an.

Außer dein ES war schon vorbei, als du bei der Ärztin warst!

2

Die Frauenärztin hätte evtl sehen können ob da ein Es stattgefunden hat, da dann meistens eine Flüssigkeit vom Follikel zu sehen ist. Meine FÄ könnte noch ein paar Tage später sagen ob der Es rechts oder links war. Aber ohne großen Follikel wird bei Es stattfinden. Vielleicht hast du ja Glück und drin Es war schon und die Flüssigkeit hat sich schon resorbiert. Misst du Tempi, oder Ovus? Vielleicht hat sich dein Zyklus verschoben und dein Es kommt erst noch. Wann sollte denn dein NMT sein? Welcher ZT bist du jetzt? Da hilft wohl leider nur abwarten. Alles Gute

3

Ach ich bin ja hohl 😂 NMT wäre ja jetzt bald wenn dein Es vor dem 29. war...dann kannst du ja eigentlich in ein paar Tagen mal einen Test Wagen wenn die Mens nicht kommt. Ansonsten war es wohl ein Zyklus ohne Es.

4

So wie ich es erkenne hattest du ja auch Ende August Blutungen
Kann man schwer beurteilen ob ein Eisprung da war und wann da dann deine mens kommt

5

Muss 3 Monate lang CHLORMADINON nehmen zt 16-25 und hatte dadurch 2 wochen meine mens seit 17.8 bis 29.8 ca.....

Top Diskussionen anzeigen