Schleimpfropfen - Wieviel Tage noch fruchtbar im 1. ÜZ?

Hallo Zusammen,

ich hätte gerne mal eure Erfahrungen gehört..

Ich befinde mich im 1. ÜZ nach Absetzen der Pille.

Habe gestern, Tag 11 des Zyklus, einen Schleimpfropfen verloren. Aussehen milchig, gelblich mit etwas braun vermischt. Im Anschluss daran bin ich auch der Meinung, dass ich etwas Zervixschleim abgesondert habe. Dieser war schleimig und durchsichtig.

Den Tag über hatte ich auch verstärktes Ziehen im Unterleib, außerdem auch ein großes Lustempfinden.. ;-) Am Abend hatten wir daher auch GV..

Meine Frage, war das jetzt das erste Anzeichen für die fruchtbaren Tage vor dem Eisprung oder eher schon zu spät? Ich bitte um Erfahrungen und Meinungen.

Vielen Dank! VG

1

Jeder Körper funktioniert anderfs und es gibt einfach keine genauen Regeln was den ZS, Lustempfinden, MS oder sonstiges angeht! Jede Frau erlebt es anders nicht mal jeder Zyklus ist gleich...
ich empfehle dir mit Tempi messen anzufangen denn das ist die einzige Möglichkeit dir ein bisschen Aufschluss über deinen Zyklus zu verschaffen!

2

Hallo.

Wenn sich bei mir der Propf löst dauert es meist so drei bis vier Tage bis der Ovu positiv ist und der Eisprung kommt.

LG

Top Diskussionen anzeigen