Ziehen/leicht krampfig nach Orgasmus - schwanger? 🌱

Hallölle,

ich bin in der 2. ZH und bemerke seit ein paar Tagen das sich mein Uterus und das drumrum nach dem Orgasmus ziemlich "zusammen ziehen". Ist leicht krampfig - und nach 2 Minuten wieder vorbei. Nicht wahnsinnig schmerzhaft aber doch unangenehm.
Kenn ich so gar nicht. Jemand von euch dabei der mir dazu was sagen kann? 🤔
Hab irgendwo mal gelesen dass in der Früh - Ss schon sein kann - aber so früh? Bin heute Es+11. Seit ca. 5 Tagen geht der ganze "Spaß".
Mag mir jemand berichten?

1

🤣🤣🤣 ist das ernst gemeint....Was also, die Gebärmutter ist ja ein Muskel, der sich beim Orgasmus auch Kontrahiert. Vielleicht hast du Muskelkater 🤣🤣🤣. Zu viele Orgasmen gehabt 😏🙄🤔🤣. Also ein typisches Zeichen für eine Schwangerschaft ist das nicht, was nicht heißt das du trotzdem Schwanger sein könntest. Das kann aber bei jeder Frau sein die nicht verhütet und Geschlechtsverkehr hat. Und die Mutterbänder dehnen sich auch erst später.
Nichts für ungut, aber ich muss einfach mal drüber schmunzeln.

2

Ja, es ist eine ernst gemeinte Frage. Wäre es so wie immer würde ich nicht fragen. Ähnliche Anliegen gibt's im Schwangerschaftsforum ebenfalls.... Von daher sollte man hier vielleicht eher über Fragen schmunzeln über Adleraugentests bei denen nichts zu sehen ist. In diesem Sinne..... Danke fürs "zuhören".

3

Bei mir war das tatsächlich immer ein sicheres Anzeichen für eine Schwangerschaft ;) noch vor positivem Test und anderen Anzeichen. Wenn ich dieses Ziehen hatte nach dem Orgasmus war ich mir ziemlich sicher, dass der Test positiv sein wird ;)

Viel Glück

4

Ich finde die Frage nicht dumm, weil es bei mir in beiden Schwangerschaften so war, wie du es beschreibst. Bei der ersten Schwangerschaft ca. ab der 7. Ssw, jetzt bei der zweiten schon ab der 5. Ssw. Das Gefühl unterscheidet sich natürlich von den üblichen Kontraktionen beim Orgasmus und das spürt man auch.
Für mich ist der Gedanke, dass es geklappt haben könnte, deshalb nicht auszuschließen. Eine Garantie ist das Gefühl aber leider auch nicht. Bei mir war es ein typisches Zeichen dafür, dass es geklappt hat.
Viel Glück! 🍀

5

Hallo

Ich hatte das am Anfang meiner SS auch immer. Es ist aber mit der Zeit verschwunden. Kann dir aber nicht sagen wann das angefangen hat. Wenn ich mich recht erinnere erst nach NMT.

Hast du schon einen Test gemacht?

Lg Kia mit Wurm 14. SSW

6

Ich kenne das Gefühl. Unangenehm! Es ging in der ersten Schwangerschaft damals recht zeitig los und war teils so schmerzhaft, das ich gar keinen Orgasmen mehr wollte 😯

7

Ich hatte das auch in meiner ersten SS und fand das komisch. Hab es dann aber wieder unter „eingebildete Anzeichen“ abgehakt und mir nichts dabei gedacht. Ein paar Tage später hatte ich einen positiven SST in der Hand. 😍
Also ✊🏻✊🏻🍀. Hast du schon einen Test gewagt?

8

Danke für eure Antworten. 🤗
Nein, hab noch keinen Test gemacht. Hab mich aber fleißig mit ein paar Tests eingedeckt und werde morgen früh dann mal einen Test wagen. Bin dann ca. Es+13.

9

Oh wie spannend 😊, Daumen sind gedrückt. ✊🏻✊🏻 Halte uns mal auf dem Laufenden.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen