Eisprung nach Fehlgeburt

Hallo Ihr lieben..
Ich hatte am 12.08 eine FG in der eigentlich 9. ssw wobei es eher nach 5. ssw laut Ultraschall aussah.
Mein Gyn meinte es kann auch länger dauern bis ich mal wieder meine Periode bekommen könnte. Vielleicht eine doofe Frage mit simpler Antwort, aber wie ist das mit dem Eisprung dann? Viele sagen, sie hätten nicht mal Ihre Periode bekommen und sind danach schnell wieder schwanger geworden. Wie kann ich denn den Eisprung nach der Fehlgeburt einschätzen?

LG.. 💐

1

Hey, erst mal tut es mir leid, dass du auch so etwas erleben musstest.
Mein Gyn sagte mir nach stiller Gbeurt in der 16. SSW, dass ich einen ES auch ohne Periode haben kann. Die kam dann nach 34ZT und nun warte ich, ob ich diesen Monat einen ES habe... Ob ich ohne Mens einen hatt, kann ich dir leider nicht sagen, da ich nichts gemessen habe. Aber es es definitiv möglich ;)

2

Hey

tut mir leid mit deiner Fehlgeburt.
Ich hatte auch eine im Mai. Seitdem nehme ich Ovulationstest und das funktioniert ganz gut. Der Arzt sagte auch er würde meinen es sehen.
Bei mir dauerte es 4 Wochen dann kam die periode. Es ist noch etwas durcheinander mit dem es und der mens. Aber wenn man die fruchtbaren tage kennt dann könnt ihr ja nichts falsch machen.
Dann wird es bald sicher wieder klappen😍LG

3

Hallo,
Fühl Dich mal gedrückt!
Ich hatte im Mai eine Fehlgeburt und bin dann tatsächlich ohne weitere Periode im anschließenden Zyklus direkt wieder schwanger geworden.
Habe kurz nach abklingen der Blutung mit Ovus begonnen und habe so den ES bestimmt.
Wünsche Dir alles alles erdenklich Gute!

4

Danke für Eure lieben Antworten.. die Fruchtbaren tage in dem Sinne hab ich nur aktuell in dieser App "hinterlegt". Aber rechnet die App dann nicht automatisch normal weiter als ob man normal die Periode bekommt? Man kann ja nicht symbolisieren das es eine Fehlgeburt gab,oder?
Glaube ich besorge mir doch mal ovus 😂

lg

5

du musst einfach in der app den tag der ausschabung
bzw fehlgeburt als blutung(das symbol eintragen) somit sagt die app ja dann Zyklustag 1 und errechnet ab dann - meist für zwei wochen später deinen ES :)

6

hi.. danke für deine Antwort.. mir war nur nicht bewusst das dass dann als "Monatsblutung" zählt.. vielen Dank 🌸

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen