Werde einfach nicht schwanger :(

Hallo ihr lieben, wir versuchen das schon so lange und es klappt einfach nicht. Habt ihr vielleicht Tipps oder Erfahrungen die auch machen kann? Bestimmte Stellung oder bestimmte Teesorten usw. Hätte nie gedacht das es so kompliziert werden könnte. Ich habe nie die Pille genommen und bin 30 Jahre alt. Würde mich über eure antworten sehr freuen. LG

1

Hu hu. Ich hab leider keine Tipps aber mir geht's genauso. Bin auch 30 und probieren es seit Januar und es will und will einfach nicht klappen. Diese Gefühl ist richtig mies. Bei manchen klappt's auf Anhieb und man fragt sich was die anders machen. 😢😢 drück dir feste die Daumen das es doch bald klappt 🍀🍀🍀🍀

2

Danke, da haben wir beide das gleiche Problem 😒😩 das ich echt mies! Ich drücke dir auch fest die Daumen, dass es bald klappt. 🍀LG

3

Huhu,

Mir haben der Klapperstorchtee, Globulis (Ovaria und Bryophyllum), das Ritex Kinderwunschgel und Ovus geholfen.

Vielleicht wäre das bei dir auch mal einen Versuch wert.

Liebe Grüsse

4

Super, danke für deine Antwort. Dann werde ich mich Mal schlau machen und es auch ausprobieren 🤗😊

5

Sehr gern, ich drück dir die Daumen, dass es bald klappt :)

6

Hallo ihr Lieben,

mir geht es genau so... Bin 30 Jahre alt und mein 11 ÜZ ist gerade rum (heute Drache pünktlich gelandet...)
Ich nehme Folsäure, trinke Frauenmanteltee, benutze Ovus und Kinderwunschgel... bringt bis jetzt nichts :( mein Zyklus ist sehr regelmäßig und ich weiß auch immer wann mein ES ist. Mein Partner hat bereits ein Kind... Keine Ahnung wieso es bei uns nicht klappt :(

7

Ich bin 25 und mein Freund 26 und wir versuchen es seit November 2017..

Also nur am Alter liegt es nicht.. ich führe eine Temperaturkurve und nehme Inofolic...

Wünsche dir weiterhin viel Glück und das es bald klappt

8

Moin!

Ich würde an deiner Stelle mal zum Arzt gehen, einfach um abzuklären, ob alles ok ist.
Es muss ja nichts Schlimmes sein. Und manchmal fehlt vll doch etwas, was sich leicht abstellen lässt (Schilddrüsenstörung z.B.) bevor du jetzt monatelang mit Hausmittelchen experimentierst und dann immer wieder enttäuscht bist.

LG, Nele

9

Wisst ihr denn warum es nicht klappt ? Schilddrüse würde ich untersuchen lassen und einen HormonStatus machen lassen.
Bei mir liegt es an einem viel zu hohen ProlaktinWert der durch ein Prolaktinom verursacht wird. Hatte auch regelmäßige Zyklen und keine Symptome. Ist dann nur durch den unerfüllten Kinderwunsch aufgefallen.

10

Bei mir ist es genauso habe davor 3 kahre pille genommen habe eine regelmäßige Zyklus ich dachte es wird schnell klappen weil wor ya gesund sind trotz ovus hats bis jetzt nicht geklappt habe demnächst fa termin :( bin momentan im 6 üz

11

hi geht mir genauso, bin 30 und üben seit mehr als 3 jahren... geh zum FA zum hormoncheck, vielleicht kannst du es mit clomifen oder ähnlichem versuchen

Top Diskussionen anzeigen