Was sind eure Ss-Anzeichen gewesen?

Schönen guten Morgen ☺️
Ich muss jetzt mal etwas los werden, was alles aber auch nichts heißen könnte. Ich weiß, nur der FA kann klarheit verschaffen, dort hab ich auch am Dienstag einen Termin aber trotzdem würde ich von euch gerne wissen, was eure Anzeichen in den ersten Wochen waren. Da ich im Mai die Pille abgesetzt habe und seitdem meine Periode nicht bekommen habe (aber 1 mal im Monat eine dunkle Schmierblutung) kann ich euch meinen Zyklus und meine Überfälligkeit nicht genau sagen🤷🏼‍♀️ Vor einem Monat ca hat mein FA einen Follikel entdeckt und meinte er weiß nicht ob er springen wird, war aber ca 2,5 cm groß. Seit fast 3 Wochen habe ich nun NUR morgens Durchfall. Den Tag über verteilt ist mir immer mal wieder übel aber nicht bis zum erbrechen. Ich habe UL-ziehen aber nur hin und wieder und oft so stark als wenn meine Periode einsetzt, aber sie kommt nicht. Und dann ist da noch diese Müdigkeit..ich schlafe nachts sehr gut (habe im Moment Urlaub) und stehe morgens auf, meist um 7 und bin um 11 schon wieder tot müde als wäre ich einen Marathon gelaufen😓 Alle Tests bisher negativ ich verzweifel noch😢

1

Huhu,

Also ich habe an Es+9 morgens noch negativ getestet. Ich habe plötzlich meine Laufrunde nicht geschafft und war nach der halben Strecke schon völlig fertig. An Es+10 hatte ich vormittags schwindel und Herzrasen. Das fand ich komisch. Um 15 Uhr habe ich dann Fenster geputzt. Da würde mir vom Reiniger total übel. Daraufhin hatte ich sofort einen Test gemacht. Der war positiv. Richtige Unterleibschmerzen als ob die Regel kommt hatte ich ab Es+14/15.

Ich drück dir die Daumen :-)

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen