Was ist das???

Thumbnail Zoom

Guten Morgen,
Ich sitze hier und kann gerade absolut nicht denken.
Eigentlich könnte ich diesen Beitrag auch in einen anderen Forum posten, denn scheinbar bin ich "ungeplant geplant" schwanger.

Kurz die Fakten:
17.06. Test positiv
18.06. Blutungen setzen ein
25.06. Hcg bei 742
02.07. Hcg gesunken. Schwangerschaft nicht intakt (2. Frühabgang)
10.07. Erster blutungsfreier Tag

Ich bin heute vom 18.06. Ausgehen an ZT 50, hatte seither keine Regelblutung.

Ich habe vorgestern schon aus einem Bauchgefühl heraus getestet, da war eine ganz ganz zarte Linie. Heute siehe Bild.

Bitte sagt mir, was ist das? Was soll ich davon halten? Was mache ich jetzt?

Am 20. Habe ich einen Termin bei meiner Gyn, war eigentlich gedacht als nachsorge.

Gott, ich bin grade so fertig...

Grüße, junalia

1

Hallo Junalia,

könnte das noch rest hcg sein?

Alles liebe für dich! #herzlich

2

Hallo, das glaube ich eigentlich nicht, da der letzte test vom 10.7. Negativ war 🙈

3

hmm stimmt. Wäre dann schon etwas seltsam. Hast du denn die gleichen tests benutzt?
Und früher einen Termin bekommen geht nicht?

4

du kannst doch nach dem 10.7 wieder einen es gehabt haben? und nun ganz normal schwanger sein?
oder lese ich jetzt falsch?

5

Bevor du dich komplett fertig machst, ruf bei deinem Arzt an, schildere dort das dein Test positiv. Der wird bestimmt einen Bluttest machen.. dann hast du schnell Gewissheit

6

Alles gute für dich..

7

Verstehe nicht so ganz warum es ungeplant ist. Wolltet ihr eine pause einlegen oder habt ihr keinen Kiwu?
Du bist wohl direkt wieder schwanger geworden. Eisprung müsste vor knapp 2 wochen gewesen sein.

8

Sorry, die Wortwahl war wohl ziemlich unglücklich.
Natürlich haben wir einen Kinderwunsch, aber nachdem ich ja 2 frühe Abgänge hatte, wollte ich eigentlich erst mal klären, ob es Gründe dafür gibt.

Wir hatten uns allerdings in den letzten Wochen auch nicht wirklich mit dem Baby Thema befasst, sondern uns auf unsere Hochzeit konzentriert. Scheint ja gewirkt zu haben.

Danke trotzdem für deine Antwort.

9

Am besten gehst du zum arzt und lässt deinen progesteoronwert checken. Wenn es an einem MAngel lag lässt sich das einfach mit tabletten beheben.

Auch die Schilddrüse könnte er checken und evtl eine Überweisung in die gerinnungsambulanz ausstellen.

Drücke dir fest die Daumen.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen