Ava maximale Fruchtbarkeit - LH steigt nicht

Thumbnail Zoom

Hallo Mädels,

Ich hab heute auch mal eine Frage zu AVA.

Das ist jetzt mein zweiter Zyklus damit. Letzten Monat war mein ES drei Tage früher als AVA es voraus gesagt hat.
Diesen Zyklus bin ich schon in der maximalen Fruchtbarkeit, die Ovulationstest werden aber nicht positiv - wem soll ich glauben?
Seit gestern habe ich auch dieses ''feuchte'' Gefühl.

Was denkt ihr, wann ich mit einem positiven Ovu rechnen kann? Oder soll ich lieber auf AVA vertrauen?

Danke euch für eure Antworten #liebdrueck

1

Hallo. Ich kann dir kurz von mir berichten: meine Ovus waren im Glückszyklus morgens negativ. Da mein Dok aber meinte, das Ei springt gleich, habe ich über den Tag hinweg mehr gemacht. Und siehe da, Abends waren sie bei 90% positiv. Am nächsten Tag mittags war das Ei bereits gesprungen. Ava lag (ausnahmsweise) 2 Tage daneben (ES sollte erst noch kommen) da es aber erst dein 2ter Zyklus mit ava ist, kann es sein, das er noch etwas braucht, um dich kennen zu lernen. Also lieber auf dein Gefühl / Körper und Ovus vertrauen.

Liebe Grüße Janine mit Sohn an der Hand (3,5J), Sternchen und Krümel im Bauch (17ssw)

3

Danke dir 🤗

Ich mache auch immer zwei Ovus am Tag und ich bilde mir ein, dass langsam ein Anstieg kommt 😀
Wenn die morgen wirklich positiv sind, hatte AVA wirklich recht.
Ich versuche morgen mal genau auf meinen Körper zu hören, ob ich irgendetwas in der Richtung spüren kann...

Hoffentlich haben wir diesen Zyklus Glück 🍀

2

Also im Zweifel setzte auf die ovus. Das lesen der ava Kurve erfordert etwas Übung

Top Diskussionen anzeigen