Ein Hoch auf Clavella & co. Trotz Pco im 1 ÜZ schwanger

Thumbnail Zoom

Ich hab es noch nicht richtig realisiert aber mein SST ist echt sowas von positiv.
Da der Drache immer noch auf sich warten ließ, obwohl ich schon seit Di auf die Landung warte, habe ich mich heute getraut einen Test zu machen! Ich war davon überzeugt, dass sich meine Periode einfach wieder wegen des blöden PCOS verschiebt!
Mein Kopf schwirrt....

1

Herzlichen Glückwunsch 😊❤️🍀

2

herzlichen glückwunsch #herzlich

3

Wow, herzlichen Glückwunsch 🍀❤🐞

Ich finde Clavella auch super. Hat zwar noch nicht geklappt, aber immerhin habe ich davon schöne Zyklen bekommen 😊

LG Luthien mit ⭐

4

Hast du auch Pco??
Ich habe zusätzlich noch Mönchspfeffer genommen, nimmst du auch noch etwas Anderes als Clavella?
Ich drücke dir fest die Daumen, dass es bald klappt 😊

8

Weiß ich nicht so genau. Ich habe zumindest Eibläschen. Hormone sind in Ordnung und sonst spricht eigentlich auch nichts für PCO. Aber laut Arzt habe ich "PCO-Eierstöcke"🤔

Möpf habe ich eine Zeit lang genommen. Mache jetzt aber stimulierten GVNP in der Kiwu-Klinik, daher brauche ich den nicht mehr 😊

weitere Kommentare laden
5

Herzlichen Glückwunsch! So ging es mir auch, 2x schwanger im 1. ÜZ trotz PCO! Meine Kinder sind 2 Jahre und 3 Monate und ich kanns immer noch nicht fassen 😍eine schöne Schwangerschaft wünsche ich!

6

Oh wie toll, das ist so ein Wunder 🍀
Vielen lieben Dank 😊

28

Das war bei meinen ersten beiden Kids auch so aber beim 3 haben die Probleme angefangen hab es unterfunkion vor kurzen festgestellt

7

Herzlichen Glückwunsch ❤
Was genau ist Clavella ?
Wird es wegen Pco genommen?
Oder kann man es auch so nehmen?
Würde mich mal interessieren.

Alles gute für die Schwangerschaft!

10

Danke 😊
Clavella ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure und Inotisol. Es trägt zur Zyklusregulierung bei also ist es super für PCO Patientinnen geeignet aber auch bei anderen Frauen mit Zyklusproblemen ist es absolut empfehlenswert 👍🏼

25

Danke für die Antwort.
Pms habe ich nicht und habe eigentlich auch einen regelmässigen Zyklus nur der Eisprung ist recht spät.
Kann ich es auch einfach so nehmen?
Viele sind damit ja schnell schwanger geworden was ich so gelesen habe.
Lg

18

Herzlichen Glückwunsch 😊
Ich nehme seit Mittwoch auch Clavella und hoffe das es sich irgendwann einpegelt mit dem Zyklus. Meine letzte Regel war im Januar, wir lösen jetzt mal die Regel aus mit Chlormadinon. Wie lang hast du Clavella genommen? Ich habe auch PCO

21

Danke 🙂

Ich wusste schon vor dem 1 ÜZ, dass ich PCO haben und habe schon im Januar mit Clavella angefangen. Ich hatte allerdings immer meine Periode, nur verspätet.
Der erste Zyklus danach, war schon direkt kürzer 👍🏼
Ich habe auch hier im Forum nur gutes gelesen und bin total Überzeugt.
Ich hoffe du wirst auch so gute Erfahrungen machen 🍀

26

Ich hoffe es auch. Ich wusste es auch vorher schon das ich PCO habe aber jetzt haben wir einen Kinderwunsch und ich hoffe das es klappt und ich normal schwanger werde.

Top Diskussionen anzeigen