Notfall

Guten Abend,
Ich er frage etwas für meine Schwester, ihre periode hat am Montag geendet, und am Montag hatte sie auch einen Fa(bezüglich kinderwunsch) Termin der komplett ohne Befund war, sie hat lediglich ein paar Folsäure Tabletten bekommen. Nun habe ich sie grade in der Leitung weil sie hellrotes Blut hat was richtig in die Unterhose geht. Was könnte das sein? Ihre Tage waren ja schon Montag vorbei und schwanger konnte sie dementsprechend ja uch nicht sein. Hatte das schonmal jemand? Oder sollte sie ins Krankenhaus?
Danke schonmal fuer eure Zeit

1

Das kann vieles sein. Vielleicht eine Zwischenblutung, Kontaktblutung etc. wenn es nicht besser wird, kann sie ja mal beim Fa morgen anrufen. Wir sind ja hier auch alle keine Mediziner. Alles Gute 🍀

2

Hey!

Hm. Das ist schwer zu sagen. Vielleicht ist es doch noch "nachträgliches" Blut der Periode. Ich hatte es schonmal, dass die Blutung scheinbar zu Ende war und dann kam nochmal was.

Hat sie Schmerzen? Falls ja würde ich zum Arzt gehen. Ansonsten mal abwarten. Vielleicht eine Kontaktblutung? Vom GV zum Beispiel?
Schwanger ist sie ja nicht.

Alles Gute!

3

Sie hatte Bauchweh und ihr ist übel, gv hatte sie nicht, sie war auf der Arbeit.

4

Und wäre eine nachträgliche blutung nicht dunkel statt hellrot?

weitere Kommentare laden
5

Sollte sie am Montag frisch schwanger gewesen sein hätte der Arzt das nicht sehen können. Es kommt vor das Frauen schwanger sind und Blutungen haben, war bei mir auch so. Ich habe das nur durch einen Test festgestellt.

11

Sie macht gleich zuhause einen test und geht sonst morgen zum Arzt.

14

Hallo

Darf man fragen was bei ihrer Schwester raus kam?

Lg

Top Diskussionen anzeigen