Zervix und MuMu bei ss

Abend zusammen.
Ich kann mich daran erinnern, dass bei meinem Sternchen mein Gebährmutterhals hoch war und MuMu geschlossen.
Damit meine ich jetzt ganz am Anfang kurz vor oder nach dem positiven sst.

Möchte gerne von anderen wissen wie es bei euch so war?

Liebe Grüße und schönen Abend noch
LG Sandra mit Leonie an der Hand Und Max tief im Herzen 💕

1

#winke
Um den NMT war mein Muttermund hoch, sehr fest und geschlossen. Zervixschleim hatte ich so gut wie keinen.

Lg
Nina

2

Danke dir😊

3

Hallo 😊

Ich habe bei mir beobachtet, dass vor dem ES der MuMu immer höher wurde und beim ES schon gar nicht mehr zu erreichen war. Und nach dem ES ist er ganz oben geblieben. Es war mein erstes Indiz für meine SS. Ich bin jetzt 4+0. 😋

LG Kia

4

Dann kann ich wahrscheinlich abschließen. Bin ES+9 und er kommt immer weiter runter. Tempi ist auch nur noch knapp über der coverline.
Naja wäre auch ein zu schönes Hochzeitsgeschenk gewesen. Nächste Woche Freitag heiraten wir.
Danke für deine Antwort

5

Das ist sicher bei jedem verschieden. Ich wüde die Hoffnung noch nicht aufgeben!! 😊 Viel Glück und eine schöne Hochzeit! 🍀🍀

weitere Kommentare laden
12

Wie hast du das gemerkt oder getestet mit dem gebermutterhals und der mumu weil ich hätte einen früh Test gemacht da war ein zweiter Strich zu sehen und jetzt nicht mehr !
Bin Es+12

14

Hallo! Mein mumu war beide male sehr leicht zu erreichen, zervix hatte ich viel spinnbaren und dann mal wieder milchigen.

Viel glück :-)

16

Ich muss jetzt echt mal ,, blöd ,, fragen aber wie erfühlt ihr das denn im Liegen im hocken oder wie macht man das am besten ? Weil in jeder Position könnte doch der MUMU Doch anders liegen oder ???

Top Diskussionen anzeigen