Hilfe !!

Hallo Mädels, kann mir das bitte nochmal einer erklären. Ich hatte am 18.06 letzten Monat meine Regel. Also meinen ES um den 03.07 rum. Falls der sich aber verschoben hat, wann sollte ich denn dann meine Regel erneut kriegen? Stell ich mich echt so blöd an? Weil normalerweise habe ich einen Zyklus von ca 30 Tagen? Müsste dann die Mens nicht schon lange da sein? 🤔🤔😂😂
Gott vielleicht steh ich einfach auf dem Schlauch gerade haha

1

Meinte natürlich den 18.05. 🤦‍♀️🤦‍♀️

2

Hi, also meiner Meinung nach hättest du letzte Woche deine Periode bekommen sollen 🧐 hm... hol dir am besten ne App für deinen Zyklus, dann ist es einfacher! 😉
Lg

4

Ja ich habe eine app aber laut der hätte ich wie du schon sagst letzte woche meine mens kriegen sollen. Naja mal sehen aber danke erstmal :)

3

Da du deinen ES nicht bestimmt hast, kann dir das keiner sagen. Du vermutest ja nur wann er gewesen sein könnte.
Nur mit ovus und tempi kannst du den ES sicher eingrenzen. Wenn der ES später war oder noch gar nicht, dann kann sich das alles natürlich dementsprechend in die Länge ziehen. Sprich: für die 2' Zyklushälfte ca 12-16 Tage

Das heißt in deinem Falle: warten bis die Mens kommt. Oder aber einen sst machen.
Die Möglichkeit einer Schwangerschaft steht natürlich auch. Aber so wie duachreibst, gehe ich davon aus, dass du bereits einen gemacht hast :-)

Oder aber mal ovus benutzen,,vllt war der ES noch nicht. Denke, er wird sich einfach etwas verschoben haben.

Ich hatte letztes mal einen zyklus von 31 Tagen mit ES an zt18. Dieses Mal hatte ich erst einen ES an Zt 26, somit dauert dieser zyklus ca. 40 Tage. Messe Tempi. Hatte auch am 17.5. den ersten Tag meiner letzten Periode.

Musst dich alao wohl leider in Geduld üben.

Ich habe das auch schon einige Male durch, deswegen kann ich dir das für den nächsten Zyklus nur empfehlen.

5

Erst einmal vielen Dank für deine ausführliche Antwort 😊
Nein ich habe noch keinen Test gemacht weil ich zu viel Schiss davor habe. Will keine Enttäuschung.
Habe vor einigen Monaten das mit den ovus von clearblue versucht aber das hat mich nur noch wahnsinniger gemacht.
Wow 40 Tage Zyklus das muss ja besch***** sein. Vielleicht ist es bei mir wirklich genauso. Abwarten und Tee trinken 🙄🍵

6

Ja das mit der Angst vor einer Enttäuschung kann ich verstehen, zumal man bei dir ja auch nicht von einem sicheren Ergbnis ausgehen kann.

Klar ist es etwas “unromantisch“ mit dem tempi messen, aber dafür weiß man immer wo man im zyklus steht.
Da muss jede für sich selber entscheiden was ihr wichtiger ist.

Für mich war es immer eine qual nicht zu wissen wann mein ES ist oder wann die mens kommt.
Jetzt kann ich mir das geld sparen und die ganze quälerei des ungewissen.

Vllt wartest du mal noch einein paar Tage und machst dann einen Test.

Zyklen können jederzeit schwanken. Ich hatte auch knapp ein Jahr nach Pille absetzen regelmäßige zyklen und seit ca. Einem Jahr nicht mehr-warum auch immerimmer.

Ich drück dir die Daumen, dass es geklappt hat

Top Diskussionen anzeigen