Kinderwunsch

Zervixschleim Muttermund Achtung!

Hallo ihr Lieben!­čśŐ
Ich habe gelesen, dass man den Zervixschleim vom Muttermund nehmen soll und diesen beobachten und nicht den im Slip. (Wenn nicht gen├╝gend Ausfluss im Slip ist)
Meine Frage ist, wie geht das? Ich kann den Muttermund Tasten aber ich wei├č nicht wie ich von ihm den Schleim nehmen kann. Kann mir da jemand helfen? Oder reicht der Ausfluss im Slip aus um die fruchtbaren Tage zu ermitteln?
Achtung! Unangenehme Details.
Nach meinen Stuhlgang kommt vermehrter Ausfluss. Ich glaube das liegt daran dass ich da unten alles entspannt. Aber sonst wei├č ich nicht wie ich den Ausfluss beobachten kann au├čer dem im Slip.

Achso ich kann meinen ZS mittags/abends am besten auswerten.
habe das Gef├╝hl morgens prinzipiell trockener zu sein.

anfangs ist es auch hilfreich 2x t├Ąglich zu schauen.

manchmal habe ich morgens noch fruchtbaren ZS und paar Stunden sp├Ąter wird er schon cremiger... ­čÖł

Danke ­čîŞ

Ich w├╝rde auch versuchen ihn am Muttermund abzunehmen. Gestern Abend hatte ich das am scheiden Ausgang cremig und wei├č aber der vom Muttermund spinnbar. Ich mache das immer so wischte das ├Ąu├čere mit dem Toilettenpapier ab und gehe dann mit dem Finger so gut es geht an den muttermund

Danke ­čśŐ

Top Diskussionen anzeigen