Wie soll ich es ihm sagen?

Hallo Mädels,

am Wochenende durfte ich positiv testen. Ich wollte meinen Mann immer damit überraschen, weil er sich so sehr ein Kind wünscht. Nun hab ich mir gedacht, dass ich ein Ü-Ei präperiere in dem ich ein Zettelchen fertig mache mit „Du wirst Papa“ und einem Miniaturbaby, welches ich bereits besorgt habe als Überraschung und dann dachte ich mir, dass ich Frühstück mache und uns Ü-Eier in die Eierbecher lege. All das wollte ich am 10. Mai dem Vatertag machen. Was denkt Ihr? Ist das noch zu lang hin oder lohnt es sich zu warten? Oder findet Ihr diese Idee blöd? Gibt es vielleicht andere Ideen?

1

Guten Morgen ich finde die idee toll ich denk mal das du vor den 10 mai2 schon mal beim fa warst oder gehst würde villt noch das Bild mit rein tun ;) wenn du das bis 10 mai aushälst ihn es nicht zu sagen lach viel Glück

5

Ja das habe ich auch überlegt. Ich habe noch einen Bilderrahmen gekauft, da wolle ich das erste Ultraschallbild einfügen und darauf schreiben „Hallo Papa“, nachdem er das Ü-Ei geöffnet hat. Aber du sagst es....wenn ich es bis dahin aushalte. Er fragt ständig ob alles in Ordnung ist 🙉🙈 Gar nicht so einfach. Meinst du bis dahin kann man schon etwas sehen ?

2

Guten Morgen.

Erstmal herzlichen Glückwunsch #verliebt
Ich für meinen Teil finde die Idee sehr niedlich, aber ich könnte gleichzeitig nie so lange warten 😅
Natürlich passiert in der Frühschwangerschaft nicht so viel, ich gehe jedoch davon aus das Du vor dem 10.Mai schon einen Arzttermin haben wirst. Dieser wird vom werdenden Papa dann verpasst.

Ich würde es sehr komisch finden wenn ich das erfahre wo es mein Partner schon seit Wochen weiss.

3

Hi
Das ist eine schöne idee und ich denke sowie oberdrüber wenn du ein bild bis daheim hast mach das irgendwie noch mit rein.
Eine schöne kugelzeit lass von dir hören wie es war

6

Das mache ich. Ja ich lass von mir hören und Dankeschön. 😘

4

Ich finde die Idee super und Vatertag auch ein perfektes Datum. Natürlich ist es wirklich noch lange hin. Aber wenn du es aushältst... ich habe bei beiden Kindern den ersten fa Termin abgewartet und beim 2. ein ü-Ei mit dem Bildchen präpariert. Schwierig war, dass er keinen Hunger auf Schokolade hatte. Naja, irgendwann konnte ich ihn dann doch überzeugen und die Freude war riesig.

7

Ja das Warten bis dahin wird unendlich sein 😅 Auch süß. Und wie hat er reagiert? Hat er es sofort erkannt oder musste er erstmal überlegen was das ist?

10

Er war ja schon Ultraschall erfahren vom ersten Kind. Demnach hat er es gleich erkannt und mich in den Arm genommen. Dann war er von meinen bastelfähigkeiten begeistert und dann wollte er wissen, wo sein Spielzeug ist😂... war alles im Spaß. Man konnte ihm die Freude auf jeden Fall ansehen.

8

😁 ich werde meinem Mann auch am 10. maindavon erzählen . Finde die Idee total klasse 😍 bin auch noch am überlegen wie ich’s ihm beibringen werde haha 😀

9

Eigentlich ein perfektes Datum oder ? 😉

13

Finde ich persönlich absolut ja .. bei mir wars bei der ersten Schwangerschaft irgendwie naja .. ist alles etwas untergegangen ... habe den Test einfach abends im Bad vergessen 😅und bin eingeschlafen ... da hat mein Mann ihn dann entdeckt 🙄
Will das dieses mal etwas hübscher gestalten 😅

11

Hallo Du,
Respekt, dass du dir so viel Geduld zutraust.
Zu der Zeit habe ich mir in der Schwangerschaft mit meinem Sohn schon schlimm mit Erbrechen zu kämpfen gehabt. Dazu war ich toxoplasmosenegativ und musste meine Ernährung umstellen. Dazu der Verzicht auf Alkohol. Ich hätte es so lange niemals vor meinem Mann verbergen können.
Bei mir gab es eine Nachricht mit rotem Lippenstift an den Badezimmerspiegel "Werdender Papa" und dann hat es nur ein bisschen gedauert, bis er das Bad aufsuchen musste :-)

Alles Gute für Deine Schwangerschaft!

LG

12

Ich find es ist zu lange hin ;-) und ich finds auch ein bissl albern ,aber das ist ja Geschmacksache :-)
Wir haben damals bei beiden zusammen auf den Test gestarrt und das Ergebnis gemeinsam abgelesen :-) Stinki mit Maus 2 Jahre und Babyboy 26 SSW :)

16

Du findest es albern. Okay. Danke für deine Meinung.

14

Ich hätte es niemals geschafft soooo lange zu warten 🙈
Nach dem positiven Test hätte ich ihm am schon alles am Telefon gesagt aber das wollte ich auch nicht. Aber als er nach Hause kam hatte ich eine Truhe vorbereitet wo ein schnulli und der Test drin war und dazu ein Bild auf dem Stand „Papa 2018“

15

Ja richtig und außerdem geht es einem ja auch schlecht des Öfteren ,dann möchte man doch den Moment des „Herzschlages „ entweder gemeinsam beim US erleben oder zumindest direkt danach erzählen .also es vier Wochen zu verheimlichen finde ich hart .Und die Freude ist ja nicht geringer,wenn man es eher sagt oder einfach ohne Anlass ;-)

17

Das ist auch süß😊

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen