Die Brüste Schmerzen 😦

Hallo ihr lieben seit 4 Tagen tun mir die Brüste höllisch weh 😦 weiß das ich das immer beim eisprung habe. Bin aber ES+8
Kopfschmerzen und Müdigkeit begleiten mich auch seit ein paar Tagen . IcH bin mal gespannt , ich kann erst in 7 Tagen testen.
Hattet ihr das auch so?

1

Hallo, ich hatte es bei meiner ersten SS ganz extrem😅 könnte also wirklich positiv zu deuten sein. Jetzt habe ich es auch seit einigen Tagen und muss aber auch noch über ne Woche warten.. hatte es jetzt seit der Geburt vor 2,5 Jahren auch nicht mehr.

6

Das wäre ja wirklich megal toll. Warum kann man die Zeit nicht verdrehen?

2

Bei mir war es ebenfalls genau so bei meiner ss. Wünsche euch viel Glück das es geklappt hat :)

7

Danke alle Daumen drücken

3

Hallo meine Liebe,

Diesen Zyklus habe ich das auch das meine Brüste extrem schmerzen jedoch seit meinem Eisprung und das durchgehend bis jetzt ( ES+9). Mein Puls und meine Tempi sind weiter erhöht hatte jedoch gestern starke bauchkrämpfe die auf Menstruation hindeuten... und das mit der Müdigkeit habe ich auch... ich glaube prolaktin ist dafür verantwortlich soll die Brüste auf den Milcheinschuss vorbereiten... meinte ich zu hören

4

Mir tun auch seit drei Tagen extrem die Brüste weh und sie sind viel größer.... morgen am NMT teste ich nochmal.... 🤞🏻

8

Ja so ein ziehen im unterleib hatte ich auch 2-3 Tage, und der Kreislauf ist ein wenig schlecht

weitere Kommentare laden
5

Bei mir ist es swit gestern dasselbe... Ich hoffe natürlich auch, dass es ein gutes Zeichen ist, aber ich kenne das auch von manchen Monaten als PMS. (Geschwollene Brüste, schmerzende Brustwarzen, dass man nicht mal einen BH aushält und das über eine Woche lang) Kann also auf beides hindeuten... Ich drück dir die Daumen, dass es bei dir ein SS-Anzeichen ist! 🤜

9

Danke meine liebe, ja also am Samstag soll die Mens kommen, zitter , bibber. Ahhhh

Top Diskussionen anzeigen