Positiv getestet aber keine Anzeichen mehr

Hallo đŸ€— habe letzte Woche es+12/13 positiv getestet, hatte Unterleibsschmerzen und ein stĂ€ndiges ziehen links und rechts.
Bin heute nmt+2 und hab keine Beschwerden mehr, hatte dass jemand von euch auch?! Ich lese und höre stĂ€ndig dass die „schmerzen“ nicht aufhören. Bin jetzt wieder total verunsichert 😏

hab meinen Arzt angerufen, er hat mir fĂŒr nĂ€chste Woche Dienstag einen Termin gegeben.

Vielen Dank 😊😘

1

Na ich denke solange sonst alle spasst und keine großen blutungen kommen, solte alles gut sein...herzlichen GĂŒckwunsch

4

Danke fĂŒr deine Antwort. 😊 Blutungen oder sonstiges hab ich nicht.

Lg

2

Erstmal herzlichen GlĂŒckwunsch 😊
Mach dir keine Sorgen, das ziehen kommt und geht. Und auch andere Anzeichen können kommen, gehen oder bei dir gar nicht auftauchen. Das sagt nichts ĂŒber die Schwangerschaft aus 🍀
Also genieße es, so lange du nichts hast. Denn selbst wenn du etwas hĂ€ttest, wĂŒrdest du dich nicht schwanger fĂŒhlen.

5

Dankeschön 😊
Vielen Dank dann bin ich etwas beruhigt, aber es macht einen verrĂŒckt, gestern zieht es heftigst und heute ĂŒberhaupt gar nichts.

Vielen Dank fĂŒr deine Antwort, ich wĂŒnsche dir noch einen schönen sonnigen Tag 😊

3

Sei froh und genieße es . Mir war auch nie ĂŒbel oder sonst was. Die Beschwerden kommen noch ;)
Girl inside 25.Woche

6

Dankeschön....ich bin jetzt ein bisschen ruhiger 😊 ich hatte in Februar einen frĂŒhen Abgang und jetzt bin ich so nervös. đŸ€ŠđŸœâ€â™€ïž

Ich wĂŒnsche dir noch eine schöne Schwangerschaft und einen schönen sonnigen Tag 😊 Lg

Top Diskussionen anzeigen