Laborwerte

Thumbnail Zoom

Guten Abend ihr Lieben,
heute habe ich meine Ergebnisse vom Labor bekommen, der Arzt sagte kurzerhand nur das alle Werte völlig okay seien und er meint wir sehen uns bald bzgl. einer Schwangerschaft wieder...
habt ihr Erfahrung mit diesen Werten, oder hat jemand ebenfalls seine Hormone checken lassen? ich freue mich auf einen Austausch..
LG

1

Hallo 😊
Ich wollte mal fragen ob du die Laborwerte selber bezahlen musstest oder ob dies die Krankenkasse übernommen hat ?

3

Meine Zyklusbeobachtungen waren auffällig. Als ich nach einem Jahr nicht schwanger war, hat die Gyn das bestimmen lassen. Auf KK Kosten.

4

ich habe nach meiner FG letzten Jahres nun den frauenarzt gewechselt und er wollte das gerne checken. Habe nichts bezahlt.

2

Hey..

Sieht doch alles gut aus.

Meine wurden auch mal vor dem ES bestimmt. Mein Prolaktin war zu hoch und die männlichen Hormone etwas. Ansonsten war nix auffälliges. Aber trotzdem spielte mein Zyklus verrückt.

Das prolaktin konnten wir denken. Aber an meinem Zyklus änderte sich nix.

Die nächste Hormonbestmmung fand dann erst nach einem stimulierten Clomifenzyklus statt.

Meine Werte hätten aber nach ES bestimmt werden müssen. Da wäre sicher was auffällig gewesen. Wurde aber nie gemacht.

Top Diskussionen anzeigen