Verschiebt sich Eisprung nach frühem Abort? Lange Blutung

Hallo zusammen,

ich hatte letzte Woche Freitag einen frühen Abort in der 6. Ssw. Jetzt blute ich seit 10 Tagen. Seit 2 Tagen aber wirklich nur ganz leicht. Ist aber keine Schmierblutung, mehr wie so Wundwasser wenn man sich nen Pickel ausgedrückt hat oder so 🤔 Frage mich jetzt ob sich der nächste Eisprung deshalb wohl wieder weiter nach hinten verschiebt. Hatte ihn eigentlich durch Ovaria comp. und Klapperstorchtee schön nach vorne geholt. Hat jemand Erfahrungen?

Liebe Grüße

1

Erst einmal tut es mir sehr leid das auxh du sowas erleben musstest :( Ich hatte am 23.1 einen frühabort und mein Eisprung war in diesem Zyklus dann erst an ZT 32 (23.2) also bei mir hat er sich über 2 Wochen nach hinten verschoben...bin direkt in diesem Zyklus wieder schwanger geworden und aktuell bei 4+2. Ich hoffe das hilft dir.

2

Danke für die deine Antwort und schön dass du direkt wieder schwanger geworden bist bist 🙂 Hast dann aber ganz frisch getestet oder?
War dein Zyklus sonst immer regelmäßig und nur nach dem Abort so extrem lang?

4

Ich warte selbst noch nach einem Frühabort 6./7. Woche. Letztes Jahr 11. Woche mit Ausschabung kam die Mens nach 35 Tagen.

Hatte vorher 27 Tage Zyklen. Nun bin ich bei 37/38 angekommen...

Testen will ich nicht. Normal sind 4 - 6 Wochen nach FG.

Viele Grüße,
mondsüchtig

weitere Kommentare laden
3

Hallo...
Das mit deinem Abgang tut mir sehr leid.
Nach meinem Abgang hatte ich 11 Tage etwa Blutungen und am 16. ZT hatte ich wieder einen ES. Davor war mein Zyklus relativ regelmäßig, 26-27 Tage. So war mein ES nur etwa 3 Tage später als üblich. Kann also auch schnell gehen, muss aber nicht.

Alles gute für dich

5

Hallo. Dein verlust tut mir leid. Mir ging es am 3.3.18 bei 6+4 ssw leider auch so. Ich hatte 7 tage eine blutung. Nun bin ich auch gespannt wie es mit dem zyklus weitergehen wird. Ich hatte sonst 28-tage und ES ca. an ZT16/17.
Ich werde nächste woche mal mit ovus kontrollieren wie es um den ES steht. Wünsche dir alles gute weiterhin.

8

Du arme. Das tut mir sehr leid für dich. Ich habe im Februar auch einen frühen Abgang in der 5. Woche gehabt und mein Eisprung kam nun 2 Tage später als sonst. Dass sich dein Zyklus etwas verschiebt ist sicher normal. Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen