Schleimpfropf abgegangen wann gehts los?

Huhu,

bei mir ist am Freitag nach wehen abends etwas SP abgegangen. Die wehen sind dann aber wieder weg gegangen.
Am Samstag war das gleiche Spiel mit den wehen und dann ist auch wieder etwas vom schleimpfropf abgegangen.

Heute morgen hab ich dann ein Druck nach unten gespürt und es ist vermutlich der Rest vom Schleimpfropf abgegangen. Dieses Mal mit Blut gemischt. Davor ohne blut.

Wann ist es bei euch los gegangen?

Wie lange hat es bei euch gedauert bis die Geburt eingesetzt hat?

Anmelden und Abstimmen
1

Ich glaube du bist im falschen Form gelandet.

3

Oh nein 🙈
Wie kann ich das den verschieben?

4

Verschieben geht wohl nicjt. Ich denke da musst du nochmal einen Post aufmachen.

Ich wünsche dir alles liebe und gute für die Geburt 😊

2

Hi,
also bei mir ging es bei der ersten SS wenige Stunden nach Abgang des Schleimpropfs los und nach 10 Stunden war unser erster Zwerg auch schon da.
Bei der zweiten SS hatte ich einen Blasensprung und dann war es nach zwei Stunden schon rum.
Wenn Blut dabei ist würde ich dir raten kurz ins KH zu fahren und checken zu lassen ob evtl die Fruchtblase angerissen ist, kannst dir nämlich so nen unnötigen Infekt einfangen.

5

Mein SP ist schon in der 33./34. Woche abgegangen, allerdings ohne Blut. Wenn du schon stärkere Wehen spürst, denke ich, es tut sich was. 😊
Viel Glück und eine wunderschöne Geburt wünsch ich dir. 😊

6

Ca 3 Wochen vor Geburt ist bei mir der schleimpropf abgegangen Stückchen Weise abzugehen. Wehen hatte ich jeweils für ein paar stunden 8 und 6 tage vor Geburt.

7

Ca 3 Wochen vor Geburt ist bei mir der schleimpropf angefangen Stückchen Weise abzugehen. Wehen hatte ich jeweils für ein paar stunden 8 und 6 tage vor Geburt.

8

Huhu,
bei mir fingen sogleich die Wehen an, auch mit sehr kurzen Abständen dazwischen - es hat aber dann insgesamt 27 Std gedauert 🙈😊
Lg und alles gute 🍀

Top Diskussionen anzeigen