Pco diagnose - hilfe!!!

Hallo ihr Lieben :) , habe ein großes Problem und dachte mir, jemand kann mir hier evt. weiterhelfen. Zu meiner Person: Ich bin 19 geworden und habe seit ich das 1. mal meine Periode bekommen hab (mit 14) einen seeeehr unregelmäßigen Zyklus. Der Frauenarzt meinte dass es sich schon einpendeln wird mit der Zeit. Soll anscheinend psychische Gründe haben (da ich seit der Pubertät an Depressionen leide). Er hat auch öfters einen Ultraschall gemacht und konnte keine Zysten erkennen. Die Pille habe ich noch nie genommen. Naja jedenfalls habe ich seit vielen Wochen ein immer wieder kehrendes Ziehen im Unterleib. Hab mich für einen neuen FA entschieden, da meiner momentan nicht da ist. Er hat meine Hormone getestet und meinte direkt, ich habe das PCO Syndrom. War erstmal richtig geschockt, da ich frisch verlobt bin und irgendwann auch Kinder haben möchte 😔 Jedenfalls meinte ich,dass doch keine Zysten zu sehen waren aber er meinte, PCO kann man auch haben wenn keine Zysten da sind. Und anscheinend sind die Werte so eindeutig. Bin wirklich am verzeifeln... kann jemand sich die (erhöhten) Werte bitte kurz anschauen und was dazu sagen? :( Androstendion: 2.9 ng/ml. Testesteron: 0.6 ng/ml. FAI: 6.3 (Normbereich 0-3.5) AMH: 8.61p ng/ml. (Normbereich 0.13-4.5). LH: 28.0 mlU/ml.

1

Huhu!
Mach dich nicht verrückt!
Mit den Werten kann ich leider nix anfangen, aber ich habe selbst auch PCO und habe trotzdem 2 tolle Kinder bekommen, beide mit Hilfe von Clomifen. Bin aber auch schon zwei Mal ohne ss geworden, leider mit frühem Ende. Meine Freundin hat ebenfalls PCO und zwei gesunde Kinder bekommen, ohne jegliche Hilfsmittel.
Es dauert vielleicht ein wenig länger als ohne PCO, aber du bist noch sehr jung und hast zum Glück auch die Diagnose früh bekommen. Ich hab's erst mit 33 erfahren, als wir mit der Kinderplanung begonnen hatten. Und es ist trotzdem gut ausgegangen...
Also Kopf hoch, PCO ist nicht der Weltuntergang und es bedeutet nicht, dass du nicht Mama werden kannst!

Alles Gute für dich! 🍀

2

Hi!! VIELEN DANK!! ❤️ Das macht mir Mut. Freu mich für euch und Danke dir! Hoffentlich klappt das auch bei mir. Alles Gute weiterhin :)

3

Hallo 👋🏾
Ich habe auch PCO und einen Gesunden 8 Jährigen Buben 😍
Es wird länger dauern, aber es ist möglich.
Clomifen hatte nix geholfen, aber ich wurde nach 3 Jahren eunfach so Schwanger. Geh es Stressfrei an
🙂 glg

4

Dankeschön! Das macht mir Mut. ❤️

Top Diskussionen anzeigen