Gebärmutter Spiegelung

Hey ihr Lieben... Ich muss wahrscheinlich eine Gebärmutter Spiegelung haben ... Wer hatte das schon mal? Wie funktioniert das ? Was kommt im schlimmsten Fall bei raus?

1

Hallo.
Warum soll die Spiegelung denn gemacht werden?
Meine ist jetzt etwa eine Woche her.

Das läuft so ab, dass du in Vollnarkose gelegt wirst und dann wird die Spiegelung gemacht. Wenn du dann wieder wach und fit bist, kannst du nach Hause. In Begleitung.
Du wirst dann auch bluten, dafür würde ich mir vorher schon Binden holen. Etwa 7-10 Tage kein Baden, Sex und Sport....

Was kann da raus kommen.... Myome, Polypen, Septen, Schleimhautstörungen.... Aber wahrscheinlich wird es nichts schlimmes sein. Der Arzt wird es dir aber auch noch erklären.

3

Hey Juli
Danke für deine Antwort:)
Wir versuchen seit 13 Monaten schwanger zu werden leider ohne Erfolg ...
Vor 3 Jahren habe ich zwei frühe Abgänge gehabt ( allerdings mit mein ex war ne scheiß Zeit wo ich gemerkt habe das es scheiße ist wenn dein Partner nicht für dich da ist und dich tröstet... ) ...nun war mein Hormon Status in Ordnung und meine Ärztin möchte so schnell wie möglich eine Spiegelung machen .. aber müssen erst die Ergebnisse von mein Freund haben bevor wir zu der Methode greifen ..
Hast du direkt die Ergebnisse gesagt bekomm?
LG trine

5

Die Ergebnisse bekomme ich nächste Woche bei der nachkontrolle.

weiteren Kommentar laden
2

Ich hatte Ende November auch eine. Diese wurde ohne Narkose gemacht. Dabei wurde eine Verklebung in der Gebärmutter festgestellt. Diese wurde dann gleich entfernt. Der Eingriff hat nur ein paar Minuten gedauert. Mit Gespräch ca ne viertel Stunde. Der Eingriff hat nur weh getan, als die Verklebung gelöst wurde. Das waren aber nur ein paar Sekunden.

Lg Anne

4

Annilein Danke für die Antwort.. :)
Und hast du anschließend etwas gemerkt das es anders ist ? Oder hat es sogar schon geklappt? LG trine

7

Also ich sollte wohl weniger schmerzen während der Periode haben. Das hab ich nicht so gemerkt. Aber es war schon anders.

Ich bin jetzt 4+5 :)

Aber schwanger werden war nicht unser Problem. Eher, dass ich "gesund" schwanger bin und bleibe. Ich hatte ein Windei, was durch Ausschabung raus musste. Und im September noch mal eine Fehlgeburt.

Ich denke, dass die Verklebung durch die Probleme nach der Ausschabung kam.

Ist deine Spiegelung mit oder ohne Narkose?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen