Kinderwunsch mit fast 43 - hat jemand Erfahrung

Mein Mann (41) und ich (42) haben uns dazu entschieden, ein Kind zu bekommen. Wäre unser erstes. Hat jemand Erfahrung mit der ersten Schwangerschaft mit 42...wie schnell hat es funktioniert, mit was habt ihr nachgeholfen?
Herzlich
Elfe43

1

Hallo ich bin fast 42 und wir basteln seit zwei jahren

2

ich bin 39 J. war im Mai schwanger leider Fehlgeburt in der 13 Woche...nun üben wir weiter und haben nun Termin in Kiwu für ne IUI

3

Das tut mir leid!! Wie lange übt ihr schon? Warte jetzt auf Periode...dann kommen weitere Untersuchungen.

8

seid knapp 2 Jahre

4

Herzlich willkommen,
Hier seit 2014 Herbst.
Es gibt allerlei Hilfsmittel, lies dich mal hier ein ...#winke

5

1. Kind ungeplant mit 39 bekommen, 2. Kind mit 41 bekommen und hatte im 2. ÜZ geklappt.

9

wow einfach so oder mit Hilfsmittel.. wie Tee s ...Globulis ect.?

6

Hallo,

ich wurde mit 39Jahren (4Monate bevor ich 40zig wurde) nach einem Jahr mit unserem zweiten Kind schwanger.
Hab Frauenmanteltee getrunken und in dem Monat wo es geklappt hat,war ich sehr entspannt,weil ich mit dem Schwanger werden eigentlich schon abgeschlossen hatte,

Viel Glück

7

Ich bin nun auch 43 und wir basteln seit 2 Jahren. Leider schon eine Fehlgeburt. Arber wir versuchen es weiter

10

Meine Freundin war in der Kinderwunschklinik und hat sich Clomifen geben lassen. Sie war Ende 39 und es hat im 2. ÜZ geklappt.

Nestreinigertee und Mönchspfeffer schaden sowieso nie, die würde ich mir gleich mal kaufen. Und du kannst deinen Eisprung mit Ovus ermitteln (am einfachsten zu verstehen sind die von Clearblue aber die gehen auf Dauer auch ins Geld) und dir die urbia-App runterladen, vor allem bei einem regelmäßigen Zyklus ist die sehr hilfreich.
Denk auch jetzt schon an Folsäure!

Alles Gute! :)

11

ich bin 38. Wir versuchen seit 4 Jahre. Seit 1,5 Jahre mit KiWu-Hilfe. Bisher ohne Erfolg.

Das Alter hat nichts damit zu tun. Du kannst mit 43 Jahre ohne Problem schwanger werden und junger Probleme haben. Die Chancen sind trotzdem geringer mit dem Alter.

12

Ich habe meine Tochter im 4. ÜZ mit 39 bzw. Dann mit 40 bekommen😍.. beim Üben fürs 2. Kind hat es mit 40,5 im ersten ÜZ geklappt ( leider ein Sternchen). Jetzt sind wir im 1. ÜZ und ich bin gerade 41 geworden. Ich nehme Ovaria comp und Byrophyllum.. wünsche Dir viel 🍀😘

13

Hallo
Habe heute positiv getestet. Bin 43.
Sind in der kinderwunschklinik. Hatten 3 iuis probiert. Und davor ca. 8 Monate ohne Hilfe. Nur Eissprungkontzolle.
Es hat nicht funktioniert.
Diesen Zyklus bin ich hin an Tag 15 und die Ärztin meinte dass der Eisprung am Abend oder nächsten Morgen schon stattfinden würde.
War für eine Insemination zu knapp für uns.
Also kamem wir abends normal zusammen.
Habe null damit gerechnet und heute an es+13 1-2 Wochen schwanger.
Ich nehme folio forte und Vitamin c mit zink.

Jetzt abwarten. Bin mit der Freude etwas verhalten.

2015 habe ich einen Sohn geboren. Mit 41.
95 eine Tochter mit 21.

Top Diskussionen anzeigen