Döderlein

Hallo ihr Lieben, Plagte mich wieder mal mal mit einem Pilz rum. Mein Freund hatte ebenfalls ein Jucken und brennen. Hatte mir vagisan mykenische kombi besorgt und für meinen Freund eine Creme. Habe das Zäpfchen genommen und noch ein paar Tage Creme.
Mein Freund cremt auch.
Nun wollte ich noch Döderlein nehmen, das es sich noch etwas komisch anfühlt. Nun habe ich Sonntag meinen es und daher wollte ich fragen ob die Döderlein Kapseln da schaden? Wie nimmt man die am besten? Danke und viele Grüße :)

1

Da die Spermien ja nicht einfach so in der Scheide ankommen sondern mit den ganzen anderen alkalischen Sekreten (pH 7-8), die das Scheidenmilieu neutralisieren bzw. den pH wert etwas höher treiben, würde ich denken dass es nicht viel ausmacht, Döderlein Kapseln zu nehmen (weil diese ja nicht irgendein supersaures Milieu aufbauen sondern nur den sowieso normalen pH 4, und die Spermien müssen ja bei einem gesunden Milieu auch erstmal durch das saure Milieu der Scheide). Der Zervixschleim, der ja die eigentliche Barriere darstellt, stellt sich zum Zeitpunkt des ES von selbst auf pH 6-6,5 ein. Auch halten sich die Spermien ja eigentlich nicht sehr lange in der Scheide auf (angeblich kommt der schnellste Schwimmer schon nach 45min beim Ei an).

Ich würde auch nicht riskieren, dass der Pilz wiederkommt und lieber erst das Milieu aufbauen. Theoretisch ist es natürlich auch nicht ideal, alles wieder mit Sperma zu neutralisieren.
Aber bis Sonntag sind ja noch ein paar Tage. Vielleicht kann man als Kompromiss bis Freitag Döderlein nehmen und dann Samstag Sonntag aussetzen oder so?

3

Danke für die liebe Antwort. Hatte nun heute versucht es in der Apotheke zu bekommen, allerdings überall nicht vorrätig. Ich kann es morgen abholen. Vielleicht nehme ich dann erstmal nur eine am Donnerstag, das Wochenende werden wir dann Nutzen. Macht es wohl was wenn man es nach dem Es wieder nimmt, oder auch lieber nicht?
Lg

2

Hallo,

ich nehme vorbeugend Vagi-C, das ist vom Prinzip das selbe. Ich denke eher, um den ES sollte man es nicht nehmen, weil es zu sauer für die Jungs ist. Ich lasse es immer weg, wenn mein ZS gut wird und nehme es erst wieder, wenn der ES sicher vorbei ist.

LG Luthien mit ⭐

4

Vagi-C kenne ich gar nicht. Ich hatte mal vagisan Milchsäure Zäpfchen, aber da war ich total feucht und hatte wieder einen Pilz :/. Nimmst du das vagi-c denn dann direkt nach dem Es wieder und wann hörst du damit auf? Danke dir.

5

Das ist keine Milchsäure, sondern Vitamin C. Milchsäure hat bei mir auch nicht so viel gebracht. Ich hatte eine Zeit lang häufiger bakterielle Infektionen, aber seit ich das so 2 mal die Woche vorbeugend nehme, habe ich Ruhe 😊 Ich höre so 3, 4 Tage vor dem ES auf und nehme es dann wieder so ab ES+2/3.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen