beta hcg zu niedrig??

lst der Beta hcg Wert 4,52 nicht zu niedrig für nmt+2 (gemâss urbia-Kalender)?

1

Hey

Hm soviel ich weiss gilt unter 5 als nicht schwanger

Waa hat den dein doc gesagt

2

Wenn du tatsächlich NMT +2 bist, sieht das erst Mal nicht gut aus. Tut mir leid. Aber möglich ist alles. Dafür drücke ich die Daumen.

Hattest du denn einen positiven ss-Test?

Dann deutet das eher auf einen Rückgang hin. Denn die Frühtests schlagen erst ab 10 an.

Bei mir hat sich das HCG auch viel zu langsam entwickelt. An NMT hatte ich eine hauchzarte Linie auf einem Frühtest. An NMT+2 war ein 25er Test noch negativ. An NMT +4 dann erst positiv.

Mein HCG stieg dann noch langsam auf 620, fiel danach aber wieder.

4

Habe gestern getestet und der zweite Strich war aber seht zart. Wenn es nicht geklappt hat, bekomme ich wann wieder Mens? 🙈 Und müssen wir eine Pause einlegen falls es nicht geklappt hat? 😔

5

Warst du heute beim Gyn und hast den Blutwert von 4,5?

Dann sieht es tatsächlich leider so aus, als wäre der HCG Wert höher gewesen.

Wenn das so wäre, tut es mir leid. Aber wann die Blutung einsetzt, kann man nicht genau sagen.

Mein HCG war an einem Freitag bei 289 (4 Tage vorher noch 620). Den Dienstag darauf setzte die Blutung ein. Ging also relativ schnell. Da war ich rechnerisch aber schon in der 7. Woche.

weitere Kommentare laden
3

4.5 ist nicht schwanger...
Als unter 5 ist negativ. Tut mir leid.
Da hat sich wohl nur dein Zyklus verschoben.

10

3 Tage nach nmt war bei mir der hcg im Blut auf 5 . Und das 5 Wochen nach Eileiter ss heute läuft er herum und wird bald 2 . Es ist bei jedem anders . Lg und Daumen gedrückt

Top Diskussionen anzeigen