Übelkeit an ES+6

guten morgen, die nacht war schlimm.. mir war ständig übel und mein unterleib hat so gedrückt und gepieckst bin 2mal aufgewacht.. jetzt gehts mir immer noch so bloß ein bisschen besser habe leichte übelkeit aber keine ahnung ob das jetzt schon antretet .. lg

1

Guten morgen, ich denke bei es+6 hat man noch keine Symptome Bzw. Anzeichen. Ich kenne das man bildet sich dann viel ein und steigert sich in den Wunsch rein. Trotzdem dir alles gute und noch etwas Geduld 🤗☺️

2

Huhu, an ES+6 kann man eigentlich noch keine Anzeichen haben, da die Einnistung erst statt findet. Ich hatte ab ES+11 leichte Anzeichen, darum hab ich dann auch getestet. Flau im Magen, im Bauch ein Gefühl wie Muskelkater, aber ohne Unterbrechung bis jetzt und hunde müde.

Liebe Grüße

3

Ich denke auch du solltest dich echt entspannen und nicht so viel deuten und dich hinein hören !

Ist nicht böse gemeint ...

Ich kann verstehen dass es aufregend ist, und spannend und der Wunsch sehr groß...
Aber jedes ziepen und zwacken zu deuten ,wird mit der Zeit sehr anstrengend !
Das wirst du nicht lange durchhalten 😅

4

Hallo..
Ich kann mich den anderen Damen nur anschließen.
Bei Es+6 hat man für gewöhnlich noch keine Anzeichen und bildet sich so viel ein weil man es sich so sehr wünscht.

Dennoch drücke ich dir ganz fest die Daumen das es klappt. :)

P.s teste nicht all zu früh. Meistens wird man dann mit einen negativen Test enttäuscht und ist am Ende niedergeschlagen. :(
Ich hatte damals bei Es+ 14/15 einen positiven Test in den Händen. :)

5

Ich muss entgegen sagen, ich hab immer richtig früh anziehen und merke es sehr früh wenn ich schwanger war, auch vor der 4 Woche schon.

Ich wache z.B. mit Übelkeit aus einem Traum in dem mir übel war auf.

Kann bestimmte Blumen nicht riechen und aufstehen. Bin sehr Geruchs empfindlich und die Brüste und besonders Brustwarzen sind schnell empfindlich. Hab allerdings mit 26 Tagen einen sehr kurzen Zyklus.

Bisher hatte ich immer recht mit meinem Verdacht auf Schwangerschaft bevor ich testen konnte.

Aber ich weiß auch, je länger man braucht um schwanger zu werden, um so intensiver versucht man zu deuten.

Noch 2 Wochen und du weißt es genau

6

Dann bist du jemand der Glück hatte. :)

7

Das Phänomen kenne ich und mir hat man sich gesagt, dass kann noch nicht sein an ES +6 und ich sage dir, es kann es. Ich bin jetzt in der 8 Woche und seit ES +6 ist mir übel. Sicherlich kann es auch Pms sein...das weißt du erst wenn der Test dann positiv war😉

8

das ist ja krass habe auch immer noch seit ES+3 unterleibschmerzen links und rechts

9

Ich gebe dir den Tipp, dich nicht all zu sehr hin ein zu steigern.
Nicht das du am Ende bitter enttäuscht wirst. :(

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen