Cefuroxim

Hallo ihr Lieben,
jetzt würde aus einer Erkältung quasi über Nacht eine Seitenstrangangina und ich muss für 10Tage Cefuroxim einnehmen😝.
Auch wenn es laut Arzt unbedenklich ist und auch im Internet nichts schlechtes steht, fühlt es sich trotzdem nicht so toll an😐.... Mein ES müsste theoretisch zwischen dem 15 und 17.12 gewesen sein..... Oh man, dass nervt gerade so...... Sorry fürs jammeen, aber musste ich mal los werden.

LG

1

Hallo, ich bin Krankenschwester. und das Antibiotikum kannst du wirklich ohne Bedenken nehmen.

Das beeinflusst weder Befruchtung, einnistung noch die Schwangerschaft.
hab keine Angst.

2

Danke für die schnelle Antwort, dass beruhigt mich. Bin halt einfach etwas verunsichert, möchte nix falsch machen

3

Hi, als ich letztes Jahr schwanger geworden bin, bin ich an ES+5 ins Krankenhaus eingeliefert worden mit nem Mandelabzess. Bekam Cefuroxim und ne Vollnarkose. Ich hatte denen gesagt, dass ich vielleicht schwanger bin und habe eine Schwangerenfreundliche 🤔 Narkose bekommen an es+7. Beides, weder das Cefuroxim nach die Narkose haben meiner Maus geschadet! 😁😍
Also selbst wenn es geklappt hat ist der Wirkstoffwohl kein Problem.
Gute Besserung!!!! 🍀

4

Das freut mich sehr für dich und vielen Dank❤🍀

Top Diskussionen anzeigen