Frage zum 3. Kaiserschnitt

Hallo ihr Liebe

Ich hätte eime Frage.
Mein erster Sohn kam 2011 per not ks in der 29 ssw zur Welt . Mein zweiter Sohn 2016 ebenfalls per ks da ich durch den not ks nicht mehr normal entbinden darf wegs längsschnitt. So wir wünschen uns jetzt unser 3 und letztes kind.. das ja auch per ks geholt werden müsste. Meine frage.. Ist ein 3. Ks den möglich? Letzte ss war 2016 und von nem 3. wurde mir aber nicht abgeraten.. hab trotzdem irgendwie angst obwohl ich noch nicht schwanger bin.

Kann mir jemand diese Angst nehmen??

1

Huhu habe auch schon drei Kaiserschnitte hinter mir und wir üben sogar aufs vierte Kind😉 früher war das mal so das drei höchst Grenze war aber wenn deine Narbe gut aussieht( lass das vorher ab klären) steht dem nichts im weg😉 Achso zwischen meinem zweiten und dritten ks lagen nur 1,2 Jahre😉

3

Doofes handy habe ein paar rechtschreib fehler im text haha sorry .
Lieben Dank. Wars von den schmerzen den gleich wie beim 1 und 2 ??

5

Ne es taten alle gleich doll weh, bei mir war das blöde das ich beim zweiten und dritten total erkältet war und immer husten musste, das war echt gemein! Und die nachwehen waren echt krass beim dritten, aber die hast du ja auch ohne Kaiserschnitt

weitere Kommentare laden
2

Huhu..ich hatte 2006 einen,2016 und nächstes Jahr im Mai dann auch wieder..ist kein Problem.... :)
Alles Gute für dich und eine schöne Weihnachtszeit

4

Oh wow das beruhigt mich etwas. Das es wohl kein problem darstellt. Werde zuvor noch meine narbe anguckn lassen bevor ich schwanger werde. Vielen dank :)

6

Also, ich hab selber nur einen KS gehabt und kurz drauf eine Spontangeburt. Deshalb keine eigenen Erfahrungen, aber die meiner Freundin. Sie hat insgesamt 5 Kaiserschnitte gehabt. Jeweils zwei davon in ziemlich kurzem Abstand. Der letzte war vor 20 Jahren. Gefragt hat damals keiner danach.
Sicherlich ist nicht immer alles als gut zu beurteilen, was "früher" war, und die neuen Erkenntnisse der Medizin bringen viele Informationen mit sich, die vorher undenkbar waren. Was ich Dir aber sagen will, es ist nicht unmöglich, einen dritten oder sogar mehr Kaiserschnitte zu erhalten. Es kommt einfach auf die individuelle Situation (Narbe, Zeitabstand...) an, die Du heute sicherlich besser ärztlich beurteilen lassen kannst, als meine Freundin vor zig Jahren.

Wünsche Dir alles Gute!!!

7

Ok. Ich danke dir. Der letzte ks war im oktober 16
Und wir wollten nach der jeztigen periode anfangen bzw probieren. Ich hoffe der abstand reicht. Wir werden sehen. Danke lg :-D

9

Hi,
ich hatte 3 KS! War kein Problem. Der 3 war der angenehmste und ich war sofort fit und bin 12 std später( KS war Abends ) wieder rumgeflitzt. 😁 Schmerzen waren auch echt wenig. Hatte zuerst auch große Angst davor, war aber unnötig. Nun bin ich wieder schwanger. Allerdings 6,5 Monate nach 3 KS. Ist aber wohl kein Problem. Schiss hab ich aber trotzdem irgendwie... 🤔😮
🤗

Top Diskussionen anzeigen