Tabletten für den Kinderwunsch

Hallo zusammen, welche Tabletten für den Kinderwunsch könnt ihr für mich und auch meinen Mann empfehlen? Hab bei Google soviele verschiedene Infos bekommen das ich mich doch lieber auf eure persönlichen Erfahrungen verlassen möchte. LG

1

Hallo,

Also Tabletten für den Mann kann dir keine Aussage geben. Aber dir kann ich Femibion empfehlen. Das sind ganz kleine Tabletten, davon musst du eine am Tag nehmen. Ich habe diese Tabletten einen Zyklus lang genommen von 2 ÜZ und dazu noch einen Zyklus lang Klapperstorchtee getrunken. Heute durfte ich an ES+9 positiv testen. Und ich denke die Tabletten und der Tee haben mir dabei sehr geholfen.

Liebe Grüße und alles Gute 🍀

3

Wie oft trinkt man den Tee ? Und ab wann fängt man da an?

4

Ich trinke den himbeerblätter Tee und nehme die ovaria globuli, in der 2ten Hälfte frauenmanteltee und byro Globuli, mal sehen ob das was bringt ..

Femibion nehme ich auch diesen Zyklus

weitere Kommentare laden
2

Für dich würde ich auch fembion 1 oder folio forte empfehlen.
Bei ihm reicht ein normales Präparat.
Mein Mann trinkt lavita aber das ist sehr teuer. Es reicht denke ich auch ein normales multivitamin Präparat.

5

HAllo,

ich nehme auch Ovaria u Bryo u Folio (Femibion ist sehr teuer im Vergleich), ab u an Klapperstorchtee, aber wirklich sporadisch. Mein Mann nimmt Argentum metallicum.

LG

9

Mann - Orthomol fertil plus
Frau
Vitamin D, Zink, Vitamin B12, Q 10, Folsäure,
verschiedene Tees zB. Klapperstorchtee oder Himbeerblätter 1.ZH und Frauenmantel 2. ZH
Globuli kannst du nehmen Ovarria Comp 1.ZH und Bryophyllum 2. ZH

dürfte für den Anfang reichen #winke viel Glück

Top Diskussionen anzeigen