8 Tage überfällig - Test negativ, dann mittelstarke Blutung nur 2 Tage lang?! Hilfe!

Hallo ihr Lieben!

Ich fühle mich ein bisschen lästig, da ich die Tage schon mal hier geschrieben habe.. Nun, im Moment bin ich mir nicht ganz sicher, was ich tun soll.

Am 3. oder 4. Oktober hätte ich etwa meine Mens bekommen sollen (+/- 33 Zyklustage) und als diese bis zum 7. Oktober ausblieb, machte ich einen SS-Test - negatives Ergebnis. Ich wartete noch eine Weile und irgendwie dachte ich halt, dass ich vielleicht zu früh getestet hätte und vielleicht doch schwanger sein könnte!

Plötzlich setzte am 12. Oktober doch die Blutung ein und ich war erstmals noch optimistisch, da es ganz leicht war. Hätte meiner Meinung die Einnistung sein können, aber dann wurde es stärker und ich bin echt erschrocken.. Und jetzt ist die Blutung beinahe weg - am 2. Tag?! Das ist sowas von untypisch für mich. Ich habe immer sehr sehr starke Schmerzen und auch 5 Tage Blutung und die hatte ich diesmal nicht. Ausserdem 41 Tage langer Zyklus ist bei mir noch nie vorgekommen..

Ich blick im Moment echt nicht durch und ich denke nicht, dass sich ein SS-Test nochmals lohnen würde.. Was denkt ihr?

Hoffe jemand weiss einen Rat für mich! #liebdrueck

1

Huhu würde vielleicht mal nen Rat beim Frauenarzt einholen.
Liebe Grüße

2

Ja, das wäre eine Option. Aber ich habe diese Woche gar keine Zeit um einen Termin abzumachen und nächste Woche wird sowieso nicht klappen.. Darum dachte ich, vielleicht hatte das schon mal jemand so.. ://

Ach man, ich verzweifle, so kompliziert mein Körper doch ist..

3

Also mit persönlich ging es noch nie so daher kann ich dir wirklich nicht weiter helfen aber denke es wird sich jemand finden viel Glück 🍀 kannst ja mal berichten

4

Ich hatte sowas ähnliches versuche dir zu helfen weil hier kaum jemand schreibt wenn man mal ein rat braucht :-)) also ich hatte sowas auch war 12 tage überfällig die tests waren alle negativ. Ivh hatte zwischendurch einen beigen dann fast schwarzen ausfluss. Irgendwann kamen meine mens und als ich beim arzt war hieß es. Die hormone spielen verrückt ist aber normal viele frauen haben sowas und ich soll in einem monat zur Kontrolle. Als ich dort war wurde nichts gemacht. Mein Zyklus blieb bei den 32 tagen. Warte ab es ist normal und wenn man einen Kinderwunsch hat dann spürt man alles viel mehr und macht sich gedanken .... ich würde sagen benutze ovus um deinen Eisprung festzustellen da es jetzt schwer ist um festzustellen ob der Eisprung auch bleibt oder ob sich dein zyklus verändert hat. Und wüsche dir viel Glück.

Ach jaich hatte auch zwei tage blutung dann plötzlich weg und kam nach zwei Tagen wieder.

5

Danke vielmals für deine Antwort und deinen Rat. Ja, wahrscheinlich wären Ovus sinnvoll, da jetzt vielleicht der Zyklus sich verschoben hat.. Naja, keine Ahnung es war immer ganz reines Blut und ich hatte keine Stückchen wie normalerweise, also das was wieder abgestossen wird. Es kam nichts raus, nur reines rotes Blut.. Deswegen verwirrt mich das ganze schon ziemlich.

Top Diskussionen anzeigen