Periode überfällig, Test negativ, grün/gelblicher Ausfluss

Hallo,
bitte keine dummen Kommentare. Bin gerade rastlos.

6 Jahre habe ich mit meinem Mann ohne Kondom und Pille vergütet. Keine Schwangerschaft dadurch, weil er sich nie in mit entleert hat. Danach hatte wir einen Kinderwunsch hat in 2 Monaten geklappt.

Am 5. Oktober hatte ich meine Periode.
Laut Kalender am 21. Oktober ES.

Seit 1,5-2 Wochen Unterleibschmerzen, leichtes Ziehen im Kreuz, Periode ist seit 2 Tagen überfällig. Test heute morgen negativ, Vorgestern auch negativ. Seit heute einen Druck im Unterleib und grün/gelblicher Ausfluss.

Mache mir eigentlich auch psychischen Druck, weil ich eigentlich erstmal kein weiteres Kind möchte.


Ist das ein Zeichen für eine Schwangerschaft oder doch Periode?

1

Grün gelblich klingt für mich eher nach einer Infektion. Vielleicht morgen mal zum Arzt? Alles gute

2

Für mich klingt das auch eher nach einen bakteriellen Infektion oder einen Pilz. Würde ich morgen direkt beim Gyn abklären lassen.

Top Diskussionen anzeigen