Clomifen/Gonal f und Duphaston

Hi Leute...
Ich bin nun in meinem 4.Zyklus mit Clomifen und Gonal f. Habe am Sonntag mit Ovitrelle ausgelöst.
In den vorherigen Zyklen habe ich auch tolle Follikel gehabt aber es hat einfach nicht gefruchtet.
Nun habe ich zum ersten Mal Duphaston bekommen. Ich hätte ja gedacht, dass ich es nehmen soll um die Einnistung zu unterstützen.
Meine Ärztin in der Kiwu sagte allerdings was von ich soll das nehmen weil es 2 Follikel sind. Das Argument verstehe ich irgendwie nicht.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder weiss es sich zu erklären?
Jemand schwanger durch Duphaston geworden?

1

Hallöchen der Beitrag ist zwar bisschen alt aber ich antworte trotzdem mal. Duphaston kenne ich nur z
Auslösen der Periode und gegen gelbkörperschwäche.
Wie sieht es mittlerweile bei dir aus ?
Lg

Top Diskussionen anzeigen