Was kann der Frauenarzt bei der blutabnahme alles herausfinden ?

Hsllo

Ich soll sobald ich meine Blutung bekomme bei meiner Fa eine Blutprobe abgeben und dann am 23-25 Tage nochmal. Ob die Hormone alle stimmten. Hab aber irgendwie total Angst das was raus kommt da ich total unregelmässige/langen Zyklus hab..
Was kann da der Fa alles sehen bei der blutabnahme und was ist wenn da was nicht stimmt ?:(

1

Hey, habe vor kurzem auch einen hormonstatus machen lassen.
Bei mir wurde bei der ersten blutabnahme

Testosteron
SHGB
FAI
TSH
T3
T4
MAK/TPO
FSH
LH
Östradiol

bestimmt. Und beim 2. Termin wurde zusätzlich noch nach dem progesteron geschaut. Was allerdings manche Abkürzungen heissen, weiß ich selber nicht.

2

Hab davor keine Angst! Ganz im Gegenteil, vielleicht ist da etwas auffällig und man kann gegen das Problem vorgehen. Das ist viel besser als nicht zu wissen, was da nicht stimmt (falls da was nicht stimmt) Ich wünsche dir alles gute! :)

3

Danke für deine Antwort :)
Stimmt auch wieder wenn da was raus kommen sollte kann man wenigstens nach einer Lösung schauen. Hab bloß Angst das es nie klappen wird :( andere im Bekanntenkreis werden so schnell schwanger und man selbst muss solange darauf warten:(
War bei dir eig alles in Ordnung ?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen