Nur mit Orgasmus Schwanger werden??

Habe eine unangenehme Frage. Ich habe mal gehört das die Chancen höher sind Schwanger zu werden wenn man einen Orgasmus hat. Das Problem ist da ich Antidepressiva nehme bekomme ich keinen Orgasmus mehr. Hat damit jemand Erfahrung?

1

Das ist Blödsinn.

2

Japp, absoluter Blödsinn😶

3

Ok hätte mich auch gewundert. Hatte es mal gelesen.

4

Hallo

also das letzte, worum sich unsere Steinzeitvorfahren gekümmert hätten, wären Orgasmen gewesen. Ok, männliche vielleicht schon aber ich glaub, dort sollten manche Leute mit dem Aufklärungsunterricht beginnen, dass auch Frauen kommen könnten. :-)

Allein, was das zeitmäßig verlangt gewesen wäre, Schnell zwischen Mammut futtern, dem Säbelzahntiger im Genick haben und der Herumnomaderei wäre sich das eher schlecht ausgegangen. Ich denke eher, dass es davon kommt, dass Frau um den ES so extrem flutschig ist. Damit er schnell rein und wieder raus kann.

lg lene

PS: Sollte nicht belehrend geschrieben sein sondern belustigend für dich. Stell dir die Szene doch vor. Frühmenschen neben einer Feuerstelle. Er kniet sich hinter sie (tiermäßig halt), rubbelt sein Teil schnell hoch damit ihm kein anderer plötzlich dazwischen funkt und im Hintergrund hört man leise das Brummen eines Höhlenbären, der alle auffressen will. Und sie dreht sich ganz plötzlich zwischen Beeren essen und Wurzelteile zwischen den Zähnen rauspulen "Aber weißt e, ich brauchs romantisch. Bemüh dich ein wenig." während sie sich ihr Ledenschürzchen wieder runterklappt und davon stolziert #rofl

6

:D gut geschrieben hast definitiv recht

5

Es gibt's auch Frauen die werden vergewaltigt. Und werden dadurch schwanger. Glaube kaum das diese Frauen einen Orgasmus hatten. Also stimmt das nicht.

7

Da hast du recht

8

Meine Schwester hat ihre drei Kinder so bekommen. Den ersten beim 3. ÜZ auf die Art, die anderen beiden im 1. ÜZ. Ob's daran alleine lag glaube ich allerdings auch nicht. Sie nimmt auch Antidepressiva, dazu kommt das sie Neurodermitis und Asthma hat...

Wie es im Internet steht kann ein Orgasmus hilfreich sein. Wenn du keinen bekommst heißt das noch lange nicht dass du nicht schwanger werden kannst. Es spielen viel mehr Faktoren eine wichtigere Rolle. Zervix, Gebärmutterschleimhaut, Eisprung und Timing und gute Schwimmer. Es gibt so viele die schwanger werden obwohl die Chancen deswegen schlechter standen.

Also genieß das Herzeln einfach...

Viel Glück

9

Ich denke auch das ein Orgasmus nicht von Nöten ist. Es gibt sogar Frauen, die bei einem Mädchenwunsch ganz bewusst auf den Orgasmus verzichten. Mit Orgasmus wird das Scheidenmilieu alkalisch, was gut für die männlichen Spermien sein soll und ohne bleibt es säuerlich, was die Jungs nicht so gut haben können. Ob das so funktioniert weis ich nicht, aber es ist von daher sicherlich egal. Alleine die Sogwirkung vom Orgasmus ist natürlich nicht da, aber ich denke wenn man rechtzeitig herzelt, ist auch genug Sperma am richtigen Ort.
Lg🌼

Top Diskussionen anzeigen