ZT 98 laut FA frühe follikelphase phase

ERSTER zyklus nach pille. Ich weis das es dauern kann aber War heute mal beim fa weil ich inzwischen bei ZT 98 angekommen bin. Im US konnte man sehen das die GSH und die follikel für eine frühe follikelphase sprechen. Was bedeutet das und was kann ich tun um entweder mal eine blutung zu bekommen oder vllt doch noch einen ES zu fördern? Habe mir heute mönch Pfeffer geholt macht das Sinn?

LG ELLY

Hallo,

#liebdrueck

Ich fühle mit dir. Mein erster Zyklus nach Absetzen der Pille ging 113 Tage#schwitz

Die Follikelphase ist die Zeit vor dem ES. Also scheinen deine Eizellen gerade erst zu reifen. Die Länge dieser Phase ist variabel.

Möpf ergibt auf jeden Fall Sinn, soll den Zyklus regulieren. Nehme ich auch

Mein zweiter Zyklus war übrigens viel kürzer, wäre ich nicht schon schwanger gewesen, wäre er bei 40 Tagen ausgekommen:-D

Drücke dir die Daumen#klee

LG Luthien mit #stern

Huhu, ich kann sehr gut mit dir fühlen...
Ich hatte bei meiner ersten Tochter auch einen monsterzyklus von über 100 Tagen nach absetzten der Pille, dann hab ich mir auf Anraten meines FA möpf geholt und nach 2 Tagen war die mens da. Der nächste Zyklus war dann schon bei 30 Tagen und in diesem bin ich auch schwanger geworden.

Wir haben uns im Mai entschieden für unser zweites Wunder zu üben und nach abgesetzten der Pille nun wieder genauso... diesmal hab ich allerdings gleich mit möpf angefangen, hat leider nicht so schnell geholfen wie mein letzen mal. Ich war gestern dann beim FA und er hat gemeint, meine Schleimhaut ist aufgebaut, es will also Bluten, aber kommt noch nicht. Er hat mir dann empfohlen zu dem möpf mal 2-3 Tassen Beifußtee zu trinken, und was soll ich sagen, nach der ersten Tasse war die Mens da :-) jetzt geht es hoffentlich in den ersten richtigen ÜZ :-)

PS: ich werde den Beifußtee nun in der ersten Zyklushälfte bis zum ES weiter jeden Tag trinken, also vllt wäre das auch etwas für dich, egal ob evtl den ES auszulösen oder die Mens

Vielen Dank für antworten..
Da ich ja laut fa in der frühen folikel Phase bin müsste ich ja mit dem mönchspfeffer noch mindestens 3-4 Wochen warten bis die mens kommt oder.. ich glaube nicht daran das ich on so einem langen zyklus noch einen ES bekomme...

Wie machst du den beifuß Tee

LG elly

Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, dass du tatsächlich noch einen ES hast, aber selbst wenn unterstützt Beifuß das und ist nicht schädlich. Man muss nur in der zweiten Zyklushälfte aufpassen, da es in der Frühschwangerschaft schädlich sein kann, daher werde ich in der zweiten Zyklushälfte Frauenmanteltee trinken...

Ich habe mir in der Apotheke etwas Beifußkraut besorgt, 100g kosten ca. 4€. Dann gießt du ca. 2 TL mit heißem Wasser auf uns lässt ihn ca. 10 Minuten ziehen.

Lg

weitere 4 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen