Bryophyllum

Hallo ihr lieben
Mein frauenarzt hat mir diesen monat mit clomifen nachgeholfen da wir schon seit einem jahr versuchen schwanger zu werden leider erfolglos. Der clearblue ovulationstest zeigte mir am 19.juli einen smiley, alle anderen ovus waren auch positiv.

Jetzt habe ich mir nach langem überlegen bryophyllum bestellt da ich doch viele positive rezensionen gelesen habe. Es ist heute angekommen und ich habe sofort morgens 5 davon genommen.
Jetzt frag ich mich jedoch ob das nicht schon zu spät ist da mein ovu ja am 19.juli positiv war. Macht es überhaupt sinn jetzt damit anzufangen?
Wenn jemand sich damit auskennt wäre ich froh über eine antwort.. :)

1

Also mir w0rde ärzrlicherseits gesagt für den Kinderwunsch ab es+1 nehmen...nucht später...
Einige schwangere nehmen es zwischendurch...
Aber es sollte direkt genommen werden.

2

Hmmm.. das ist jetzt blöd gelaufen dann..
Naja danke für deine antwort:)

3

Welches hast du denn? Ich habe die homöopathischen Kügelchen von Wala.
Habe die ab ES genommen. Aber wenn du auch die Kügelchen hast, denke ich ist es nicht schlimm es jetzt noch zu nehmen, nur ob es viel bringt ist die Frage, soll ja die Einnistung begünstigen.

4

Ja ich hab genau dieselben .. ich nehm die jetzt einfach mal 3x5 am tag und mal schauen schaden kanns ja nicht:) nimmst du sie denn auch in so einer dosierung oder?

5

Ich habe sie 2x10 Stk. genommen, fand es einfacher nur 2 mal dran denken zu müssen.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen