Kinderwunsch


Clavella

Hallo hab zu hohe mânnliche hormone und deshalb einen sehr unregelmâßigen zyklus.hab cavella bekommen.wer hat erfahrungen damit.hats geholfen ?

http://vitamine-ratgeber.com/weitere-vitalstoffe/inositol/

Man hört viel gutes davon.
Hab selbst leider keine Erfahrungen damit.

Mir hat Inofolic (etwas günstiger als Clavella) sehr gut geholfen! Hatte vorher ca 60 Tage Zyklen und war im letzten bei 38 Tagen, diesen ist mein ES 2 Tage eher also könne ein 36 Tage Zyklus werden! Wahnsinn! Zusätzlich trinke ich noch täglich eine große Tasse Klapperstorchtee.
Kann es nur empfehlen! :-)

Danke für deine antwort.hast du auch tâglich zwei beuteln genommen?oder nur einen?

Sagen wir mal so: hab versucht tägl 2 Beutel zu nehmen, meistens war es nur einer

Hat dir dein Arzt sonst nichts verschrieben? Weißt du wie hoch dein wert war?

Nein hab nix anderes bekommen.mein wert ist etwas erhöht weiß nicht ganz genau.

Ich kann dir nur empfehlen es zu nehmen! Bei mir hat es im 1. Zyklus mit clavella (7ÜZ) geklappt, hat leider nicht gehalten. Jetzt im 3 Zyklus (9ÜZ) mit clavella hat es wieder geklappt. Nächste Woche geht's zum FA

Woww wie schön glückwunsch und das es sich diesmal schön festbeißt.hast du es auch 2mal tâglich eingenommen?

Hallo liebe Sila,

Ich soll ebenfalls Clavella nehmen, allerdings aus einem abderen Grund. Ich habe eine Insulinresistenz und schon seit über einem Jahr keine ES ( keiner weiß ob es wirklich direkt zusammen hängt).
Ich bin jetzt schon bei meiner 4.Packung , getan hat sich leider nicht viel.

Aber zwei Beutel am Tag sind die Standarddosis, steht so auch in der Packungsbeilage.

Alles Gute für dich :-)

Pearlie

?ch hoffe das sich mein zyklus damit etwas einpendelt und nicht so lang ist.hab bis jetzt 1packung eingenommen und fang dann mit der. Zweiten packung an.die wirkung bei solchen sachen zeigt sich ja erst ab dem 3.monat .bin trotzdem gespannt obs sich mein zyklus etwas reguliert den zyklus.

Top Diskussionen anzeigen