Oh Gott - Panik

Hallo!
Ich habe normalerweise einen Zyklus von 28/29 Tagen, maximal. Eher 27.

Kurz zu mir: seit Mai 2016 habe ich festgestellt, dass meine Ovus sehr spät positiv anzeigen. Ein Hormontest meinte dass das Ei nicht springt. Seit 2 Monaten Messe ich Tempi, das Ei springt demnach. Selbst vermute ich eine zweite zu kurze ZH. Ich bin nie über ES 10 gekommen, meist an ES 10 schon die Pest gekriegt.

Diesen Zyklus: Lt. Tempi ca 25.1 mein ES. Heute bin ich ES 11.
Normalerweise hatte ich spätestens gestern die Pest kriegen müssen. Dienstag ES6 morgens beim Abwischen Blut am Toilettenpapier. Dachte, kacke jetzt schon die Regel? Das war's auch an Blut. Hatte den Tag und darauf den Tag nur braunen Schleim am OB. Seitdem wieder weiß bzw. Trocken.
Gestern ab ES10 Ovu gemacht, positiv.

Heute keine Regel, Ovu positiv.

Hatte irgendwann mal zur Mens nen Ovu gemacht, da war der nicht positiv.

Jetzt steigt in mir die Hoffnung, dass es geklappt hat OMG.

Was meint ihr?

Und ja ich weiß, natürlich kann die Pest morgen kommen...

Was meint ihr?

1

Ups: Lt Hormontest soll das EI nicht (!!) springen

2
Thumbnail Zoom

Hier noch mein ZB

3

Schaut ziemlich gut aus das ZB

4

Oh man, jetzt werd ich nervös ...

ich habe morgen einen FA Termin, ganz zufällig weil ich den FA gewechselt habe...

Wenn ich morgen immer noch nicht die Pest habe, könnte der doch nen Bluttest machen, oder?

weiteren Kommentar laden
5

Klingt erstmal spannend..

Hast du vielleicht auch Bilder von den ovutests? Habe damit auch festgestellt das es bei mir geklappt hat

7

Oh man, der Button Bild einfügen reagiert nicht!
Die Linie ist nicht dicker als die testlinie, wie sie sonst beim LH Anstieg sind. Aber so gut wie positiv

8

Es geht immer noch kein Bild hochzuladen...

kannst du mir dein Bild sonst mal als Vergleich senden?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen