Orakel positiv, Tempi oben aber Mensschmerzen

Hallo zusammen,

ich bin total verwirrt. Ich habe gestern ES+12 und heute ES+13 orakelt und heute ist die Linie noch viel fetter als gestern. Tempi ist gestern 37,3 und heute 37,2. Allerdings habe ich seid zwei Tagen Krämpfe als würde bald meine Mens kommen. NMT ist in drei Tagen, am Montag.

Kann ich noch hoffen? Hat jemand die gleiche Erfahrung und war trotzdem schwanger?

Bin für jede Antwort dankbar ????

1
Thumbnail Zoom

Hier mein Orakel. Der Clearblue hat gestern schon 1-2 angezeigt.

Mens schmerzen sind normal

2

So sieht es bei mir auch aus.

Hast du schon Erfahrung mit dem orakeln?

3

Mein letztes war wie der erste Streifen dieses mal. Und blieb bis mens so.
Aber ich weiss nicht ob es bei jedem so ist

weitere Kommentare laden
5

Wann habt ihr denn mit dem orakeln angefangen ?

8

Ab ES+10.. Erst fast nix und wird jetzt immer stärker..

Werde noch wahnsinnig, weil mich das ziehen im Unterleib so verwirrent

9

Hey, also wenn ich das so lese dann hört es sich für mich alles sehr positiv an! Denn auch wenn man schwanger ist hat man solche Unterleibsschmerzen! ;)

Auch wenn das Orakel positiv ist, dann gibt es dennoch nur einen 50/50 Chance!

Ich würde an deiner Stelle hoffnungsvoll einen SST machen! Vielleicht wirst du ja belohnt ;)

Ich würde mich sehr für dich freuen!

Also los - trau dich! ;)
Denn so wie du das beschreibst, würde ich fast darauf wetten das der Test positiv sein könnte ;)

Top Diskussionen anzeigen