Frauenmantel Tee

Wer hilft mir mal kurz bitte? Ich hab zu Hause den Frauenmantel Tee und trinke ihn über den gesamten Zyklus. Jetzt habe ich aber hier von verschiedenen Seiten gehört, dass er nur in der zweiten Zyklushälfte getrunken wird. Und in der ersten ein anderer?! Himbeerblättertee? Oder war es umgekehrt und den Frauenmantel in der ersten Hälfte? Wer klärt mich mal auf?! Oder reicht es, den Frauenmantel im gesamten Zyklus zu trinken? Danke schonmal :-)

1

Hey, du trinkst Himbeerblättertee bis zum ES und danach Frauenmanteltee bis zur Mens oder bis zum positiven SST ;-)

Du findest auch viel bei google darüber.

Ich trinke den Zyklustee 1 und 2. Ich bin damit ss geworden, auch wenn es nicht gehalten hat. Ob es jetz am Tee lag, ist eine andere Frage..

2

Hey! Ja so in etwa hatte ich es in Erinnerung. Genau :) also als ich letzten Zyklus ausschließlich den Frauenmantel Tee getrunken habe, bin ich auch schwanger geworden... es hat sich aber leider wieder verabschiedet. :-(

Ich dachte nur, vielleicht ist es optimaler mit der Kombi Himbeerblätter und Frauenmantel. Ich denke, ich versuche es mal.
Danke für die Antwort

3

Huhu
Du kannst beides machen!
Also, entweder nur den Frauenmanteltee trinken ( kompletten Zyklus) oder wie oben beschrieben , erteilen Hälfte Himbeerblätter tee und zweite Hälfte Frauenmanteltee.

Überall wo ich mich informiert habe heißt es, dass der Frauenmanteltee für den kompletten Zyklus gut ist. Hilft auch gut gegen Mens Beschwerden.

Lg

5

Ok, danke! :-)

4

Ich hatte auch Erfolg

1 Hälfte himbeerblättertee

Nach es 2 Hälfte frauenmanteltee.

Leider auch ein früher Abgang.

Diesesmal habe ich leider nur himbeerblättertee getrunken erste zyklus nach meiner pause...
Aber es um 1-2 Tage verpasst.

Deswegen den Tee weg gelassen.

Hoffe trotzdem das Herzeln gereicht hat ohne Tee.

6

Ok, dann wünsch ich uns beiden viel Erfolg. Auf dass es bald klappt!!

Top Diskussionen anzeigen