Brustschmerzen jetzt immer während der Mens oder noch später....

Hallo ihr Lieben,

vor der #schwanger schaft bwz. Fehlgeburt im Januar hatte ich schön regelmäßig jeden Monat so ca. 1 Woche bevor die Mens kam Brustspannen, Berührungsempfindlichkeit und ein bisschen größer waren sie auch.

Das ist eben seit Januar weg worüber ich auch nicht so traurig bin weil 1. hat ja niemand gerne Schmerzen und 2. habe ich eben jeden Monat nicht gewusst ob es ein gutes oder schlechtes zeichen ist.

AAABBBEEERRR, jetzt habe ich während der Mens bzw. manchmal mitten im Zyklus Brustschmerzen, die sind etwas anders und auch nicht so andauernd aber doch ähnlich.

Kennt jemand sowas ähnliches? Muss ich mir Sorgen machen? Könnte da was mit den Hormonen nicht stimmen? Brustspannen vor der Mens ist ja normal und nicht selten, aber so?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten,

Sarah

1

Liebe Sahrah,

Brustschmerzen um den Eisprung herum bis zur Mens sind keine Seltenheit und - glaube ich - ziemlich normal.. Ich leide selbst darunter. Manchmal sind sind sie nur ein paar Stunden da, manchmal ein paar Tage. Die Symptome und ihre Dauer können sich aus meiner Erfahrung sowohl während des Zyklus als auch im Laufe der Jahre immer mal wieder ändern.

Ich zum Beispiel verspüre in letzter Zeit diese Symptome wieder stärker als in vorangegangenen Jahren. Entweder hängt das mit meinem Kinderwunsch zusammen oder damit, dass ich langsam älter werde #schock.

Solange Dein Zyklus regelmäßig ist und Du ansonstent keine heftigen Beschwerden (wie Bauchkrämpfe) hast, brauchst Du Dir - glaube ich - keine Sorgen machen.

Wenn Du sehr unsicher bist, lass doch mal einen Hormoncheck machen. Ansonsten google doch einfach mal unter dem Stichwort PMS - prämensruelles Syndrom.

Liebe Grüße #liebdrueck
Morgenlandfahrerin

Top Diskussionen anzeigen