Unterleibsschmerzen 5 Tage nach Eisprung

Hallo ihr lieben,
Ich bin neu hier und hätte eine Frage an euch! ????
Mein Mann und ich haben beschlossen, dass wir das erste mal versuchen wollen ein Kind zu bekommen.
Ich habe dank eines Ovolationstests meinen Eisprung am 31.12.16 feststellen können und wir hatten sowohl zwei Tage davor als auch kurz darauf geherzelt ??????
Etwa 5 Tage danach habe ich dann leichte Unterleibsschmerzen bekommen die seit dem auch durchgehend geblieben sind. Könnte das der Einnistungsschmerz sein? Bzw. ein Anzeichen auf eine Schwangerschaft? Ich finde es einfach komisch da der Schmerz wirklich permanent zu spüren ist.

Meine Tage sollte ich normal erst am 15.1.17 bekommen und ich hatte sonst auch immer erst zwei Tage vor der Periode Schmerzen.

War es bei jemanden eventuell auch so oder weis jemand wodurch die Schmerzen kommen könnten?

1

Hey...Bei mir war es diesen Zyklus genauso...Bin jetzt es+13 und die schmerzen sind geblieben...Werde morgen mal einen Test wagen.

2

Hey ich hatte das Haar genau so und war deswegen bei meinem Frauenarzt. Er meinte das der eisprung dann bisschen heftiger ausgefallen ist. Hab bei es+9 positiv getestet :)

5

Ich habe es auch nicht mehr ausgehalten und heute einen Test gemacht da ich auch wirklich das Gefühl habe dass etwas anders ist als sonst. Habe neben den Schmerzen auch Kreislauf- und Schwindelprobleme. Leider war der Test aber negativ ???? werde es am Freitag noch einmal versuche da es ja schon fast zu früh dafür wahr (oder?) ... ich bin einfach so verwirrt da ich meinen Körper eigentlich sehr gut kenne.

6

Kommt auf den test an. Presence von dm und lifecare early von Action sind beides sehr gute test und beides 10er. Die zeigen relativ früh an. Drück dir die Daumen

weiteren Kommentar laden
3

Kenn ich seit zt 11 ein ziehen, um den eisprung fast schmerzen und seit dem zieht und zwickt es sich so dahin. Allerdings muss ich gestehen das das nicht neu ist und wenn ich ehrlich bin hatte ich das auch ohne kiwu schon häufiger. Daher für mich persönlich leider kein Anzeichen :(

4

Bin jetzt auch bei ES+7 genau das gleiche..befinden uns erst im 2 ÜZ aber im ersten konnte ich mich nicht an diese Schmerzen erinnern bzw. auch die Monate davor nicht. Normalerweise habe ich das erst 2 Tage bevor die Periode kommt..drücken wir uns einfach die Daumen

8

Hallo ihr Lieben,

genau das gleiche habe ich auch mometan.

Durch Kämme schon sämtliche Foren, weil ich dachte es sei einfach noch viel zu früh aber nun bin ich ja auch nicht mehr alleine, dachte schon das ist alle Einbildung.
Hatte am es +5 auch plötzlich heftige unterleibschmerzen hielten aber nicht lange an.

Jetzt habe ich an und zu ein flaues Gefühl im Bauch.

Drücke euch allen die Daumen, bin so nervös.
Lieben Gruß
mit zwei Sternchen im Herzen

9

Lustig bei mir ist es genau das gleiche..war auch schon sehr verwirrt und hatte Bedenken das irgendwas nicht ok ist.
Dann hibbel ich mal mit Euch. Hatte meinen ES auch am 31.12 und NMT ist am 16.1. bin gespannt wie es bei uns allen in diesem ÜZ ausgeht und drück uns die Daumen! :)

10

Wann testet ihr? Oder habt wartet ihr ob die Mens ausbleibt und testet dann erst.

Bin so unruhig. Wir versuchen es jetzt schon seit 2012.

11

Ich verstehe dich total, würde auch am liebsten direkt testen..
Hab mir aber vorgenommen nicht vor dem 16.1 zu testen! Hoffe ich halte durch.. ;-)

12

So geht es mir auch habe mir auch vorgenommen nicht vor dem 15.01 zu testen, das hoffe ich auch ?
Drücke dir die Daumen.

weitere Kommentare laden
15

Mädels es hat tatsächlich geklappt! Durfte heute 2 mal hintereinander (hatte Angst, ob es wirklich wahr ist) positiv testen! :-)

16

Herzlichen Glückwunsch.

Bei mir auch.
Bin auch total sprachlos und denke die ganz Zeit ich Träume.
Wünsche dir eine schöne Zeit und drücke dir ganz fest die Daumen

Top Diskussionen anzeigen