Frage zu clomifen???

Komme gerade vom Frauenarzt und habe meine MS bekommen

Bei mir finden keine Eisprunge statt

Sie empfiehlt mir clomifen hat wer damit Erfahrung wann wie oft muss man die nehmen und soll mit ouv test beginnen wann soll ich die nutzen bzw ab wann nach meiner MS bin total unerfahren und bitte um Hilfe Meinungen und ratschläge

Zu dem hab ich viele männliche hormone

Hmm

1

Hallo,
Ich nehme jetzt den 2. Zyklus clomi!
Ich habe es auch wegen fehlender Eisprünge verschrieben bekommen!
Du musst 5 Tabletten nehmen (entweder 3-8 oder 5-10 zyklustag!
Außer unterleibschmerzen hatte ich keine Nebenwirkungen!
Aber beide Zyklen super Ei und dank clearblue und Ultraschall weiß ich auch das es gesprungen ist!
Diesen Monat hibbel ich noch!
Lg

2

Also ich nehme Clomifen jetzt im 3. ÜZ immer vom 4. bis 8. ZT. Mit den Ovus fange ich auch immer so am 9. ZT an. Bisher hat es leider noch nicht geklappt aber ich hoffe weiter :)

3

Also ich bin grad im 2ten clomizyklus,auch wegen fehlendem eisprung und ner follikelreifestörung und außer das es mir n bissl übel is,hab ich nix an Nebenwirkungen.Ich nehms von zt 3 bis 7 .Hab am Freitag den ersten Ultraschall in diesem zyklus und bin schon gespannt wie es diesmal wird.Bei mir wird auch immer der Eisprung ausgelöst .Ovus mache ich keine ,das setzt mich nur mehr unter druck und da ich eh den ES auslöse weiss ich das er binnen 24 bis 36 std is,also von daher ...:)
Wünsche Dir viel Erfolg!

4

Hallo . Ich bin in 4 üz bin Clomifen. Musst von 5-10 zt jeweils 1 Tablette nehmen. Und 11 -12 tag musste ich zu Ultraschall. Bei mir ist auch die Tage dann Es. Muss du Es auslösen?
Bei mir war so die erste 2 Üz musste ich auslösen die letzten 2 Üz ging es nicht weil mein es war schon drüber. Nebenwirkungen hatte ich keine. Clomifen darf man nur 6 Monaten einnehmen

Top Diskussionen anzeigen