Alle Gedanken kreisen um das EINE Thema

Hallo ihr Lieben,

es ist wirklich hart wenn man die Gedanken nicht abstellen kann und jeden Monat in der zweiten Zyklushälfte an nichts anderes mehr denken kann als: "HAT ES GEKLAPPT????"

Nun ist es mal wieder soweit und ich bin an Tag 26 (Zyklus im Schnitt 28 Tage lang). Die Ovus haben bei mir nicht angeschlagen (bei der 1. Schwangerschaft mit FG#stern im Mai letzten Jahres aber auch nicht). Und ich hoffe und mache mir tausend Gedanken. Höre auf jedes kleine Ziepen und habe heute natürlich einen Test gemacht...klar negativ.

Kommentare wie: du musst dich entspannen...so klappt das nie etc. kann ich nicht mehr hören. Wenn ich mich entspannen könnte, dann nichts lieber als das! Ich weiß auch das es keine magische Formel gibt, aber vielleicht ein offenes Ohr und ähnliche Erlebnisse...

Langsam wird das ganze Thema belastend.

Lieben Dank vorab für's Lesen :-D

Ich hibbel derweil einfach weiter #zitter

1

Hi süße

Das kann ich verstehen :-) gehe ab morgen ins üz8 wenn pünktlich die mens kommt :-) bin aber entspannter geworden.
Verzichte ab nächsten üz auf ovus und tempi trinke nur ab zt1 mein klapperstolch Tee und das wars :-) hab keine Lust mehr mich jeden Zykluss so verrückt zu machen ob es nun geklappt hat oder nicht ;-) konzentriere mich einfach auf andere Dinge und herzel nur nach Lust und Laune :-D lg und drücke dir die Daumen

2

Hallo Kiwi, das kenne ich zur gut und ich kann mich 10000% in dich hineinversetzen. Manchmal komme ich mir vor wie besessen von diesen Kinderwunsch und kann nur an dieses eine Thema denken. Ich habe leider auch kein Patentrezept dafür. Was mir hilft ist Ablenkung. Ich verreise jetzt viel an Wochenenden (ganz billige einfache Städtereisen) um auf andere Gedanken zu kommen. Ebenso habe ich mein altes Hobby das Nähen wieder angefangen und versuche mich so ein wenig abzulenken. Auch natürlich dort holt einen das Thema wieder ein aber es wird immer besser besser und besser. Manchmal lache ich auch über mich selber wenn ich mal wieder am ES+8 einen SSTest gemacht habe#huepf
Ich wünsche dir noch ganz viel Kraft und Ruhe. Und denke positiv....Schliesslich hat es ja schon 1x geklappt und das ist ein super Zeichen

3

Heyy ja ich kann dich so gut verstehen mir geht es genau so.wir versuchen es schon fast ein ja und den Kopf kann man einfach nicht ausschalten.ich versuche einfach dran zu denken das dass einfach dazu gehört.doch ich verstehe wie wahnsinnig es macht.lieben Gruß

4

hallo!! ich kann dich so gut verstehen!! :-( mir geht es nicht anders!! anfang letzten jahres war ich das 1. mal schwanger, endete leider in der 14ssw! :-( ich hab es bis heute nicht wirklich verkraftet und somit war 2016 die Hölle!! alle wurden schwanger, nur ich nicht!! :-( mittlerweile bin ich an nem punkt wo ich glaube, dass ich auch nicht mehr schwanger werde!! und die dummen Sprüche kann ich auch net mehr hören, denn wie soll man was abstellen, was man sich von Herzen wünscht!! :-( leider kann ich dir keinen Ratschlag oder Tipp geben, aber vielleicht hilft es ja zu wissen, dass du nicht alleine bist!!

ich wünsche dir von Herzen alles gute und hoffentlich bald ein Baby!! ich hab die Hoffnung so gut wie aufgegeben!! soll wohl nicht sein!! :-(
werden uns im Frühjahr/Sommer vielleicht dafür einen welpen zulegen!! haben schon einen Hund, der bisschen kinderersatz ist!! :-) das tröstet bisschen!! :-)

5

Hallo und vielen Dank,#danke

das tut so verdammt gut zu lesen,dass man nicht alleine ist (selbst wenn man das eigetnlich weiß)!

Euch Allen erstmal vielen Dank für die positiven Gedanken und Euer Verständnis.
Reisen ist eine tolle Option und wird auch demnächst umgesetzt.

Liebste Grüße

Kiwi #winke

9

Ach lass den Kopf nicht hängen bei meinem beiden Schwestern und bei meiner Mutter hat es immer zwei Jahre und mehr gebraucht bis es geklappt hat. ????

weiteren Kommentar laden
6

Hallo Kiwi

Ich kann dich auch gut verstehen. Bei mir ist es leider im Moment auch nicht gut.
Mal geht es besser mal schlechter.

Ich bin im 3 ÜZ und habe ende September meine Pille abgesetzt. Habe dann direkt mit Ovus begonnen. Leider habe ich bis heute keinen positiven Ovutest gehabt. Bin so traurig. Ich weiss es kann sein das diese für mich zu stark sind aber leider habe ich bis jetzt in der Schweiz noch keine sensibleren gefunden :-(
Ich wünsche dir alles Gute und drück dich.

Lg Nadelina

7

Ihr sprecht mir alle aus der Seele.

Ich bin im 29. ÜZ. #schmoll

8

Ich müsste auch am 11.1 meine RB bekommen. Trau mich jetzt noch nicht ein Test zumachen, hab irgendwie das Gefühl ich bekomme meine Mens hab schon die ganzen Tage, so ein ziehen als wenn's gleicht los geht.

11

Bin auch schon gespannt was die nächsten Tage so passiert. Zur Zeit ist zumindest ein Sympthom, dass ich sonst vor der Mens habe ausgeblieben (minimale SB3-4 Tage vorher). Nun gut das heißt natürlich nichts, aber ein bisschen spekulieren schadet ja nie.

Auf jeden Fall auch hier nochmal Danke für Eure Nachrichten. Ich halte Euch auf dem Laufenden wie es jetzt ausgeht...

Liebe Grüße

Kiwi :-)

Top Diskussionen anzeigen