Schwanger oder nur Jetlag??

Hallo Ihr Lieben,

bin ganz neu hier und ein bisschen ratlos. Ich möchte aber in meinem Umfeld noch mit niemandem darüber Sprechen. Ich habe Mitte Oktober die Pille das letzte mal genommen. War dann Ende November 2 Wochen in Mexiko und bin seit 1 Woche überfällig. Habe gelesen das Jetlag den Zyklus durcheinander bringen kann, aber so sehr? Bin seit 09.12 ja schon wieder hier. Anzeichen einer Schwangerschaft naja Unterleibziehen und eine unbändige Lust auf Cola light. Aber könnte auch nur die Vorankündigung der Periode sein. Vielleicht hat ja jemand eine ähnliche Situation erlebt.

Liebe Grüsse????

1

Hi! Ja tatsächlich hatte ich im Sommer genau dasselbe.
Ich hab die Pille im Februar abgesetzt, aber wir haben noch ein bisschen aufgepasst. Im August waren wir 2 Wochen in China und zeitlich hätte es passen können, dass ich vorher schwanger geworden wäre. In China, genau in der Mitte der Zeit hätte ich meine Periode bekommen sollen, aber die kam nicht. Stattdessen war mir einige Tage später übel und ich hatte Kreislaufprobleme. Ich wollte aber keinen Test machen weil ich Angst hatte dass ich mir dann auf dem Rückflug einen Kopf mache. Den hab ich mir natürlich trotzdem gemacht und der Rückflug war echt schlimm. Ich hatte einzelne Tropfen Blut seit dem Rückflug-Tag und mir war im Flieger übel und ich konnte nicht schlafen. Wir sind über Nacht geflogen, 12 Stunden. Vorher und nachher noch Bus und Zugfahrten, waren über 24 Stunden unterwegs.
Am selben Tag hab ich nicht mehr getestet, war nur müde und hab mich ausgeruht.
Am nächsten Morgen hab ich dann getestet, der war negativ und genau da setzte die Mens ein. Eineinhalb Wochen zu spät. Bin dann direkt 2 Tage später zur FÄ und die meinte sie könnte nichts mehr sehen. Möglicherweise wäre es ein Abgang gewesen, der aber (wenn es einer war) nicht unbedingt durch den Flug ausgelöst sein muss, das passiert auch so des öfteren. Oder der Zyklus war tatsächlich durch die Fernreise so durcheinander. Sie meinte alles wäre möglich, man weiß es nicht und alles wäre normal und nicht dramatisch. Der Zyklus danach war bei mir auch noch komisch, aber danach lief alles geregelt wie es soll. Nur schwanger bin ich leider immer noch nicht.
Von daher hab ich zwar das gleiche gehabt, kann dir aber irgendwie trotzdem nicht weiter helfen. Das kann wahrscheinlich keiner außer einem Test und einem Arzt. Ich drücke dir aber die Daumen, dass du bald einen kleinen Mexikaner bekommst :-D #winke

5

Ein Jetleg tritt aber idR eher bei Flügen ostwärts ein. Bei Flügen westwärts, Also von China nach Deutschland, oder von Deutschland in die USA ist für den Körper egtl keine große Umstellung von Nöten.

6

Naja, man fliegt ja immer in beide Richtungen innerhalb einer kurzen Zeit. Also ein paar Wochen, wenn es nur ein Urlaub ist (In meinem Fall 2). Meine Periode hätte ja in der Zeit kommen sollen, als ich in China war. Dann passt das ja. :-)

weitere Kommentare laden
2

Hallo,

ja, der Jetleg und vorallem der Klimawechsel können die Periode verschieben. Ich war Mitte November für 2 Wochen in Neuseeland. Bin sonntags nach Neuseeland geflogen, sollte dienstags meine Periode bekommen und war genau eine Woche überfällig, bevor ich dann meine Tage bekommen hatte. Ich muss aber auch dazu sagen, dass mein Zyklus wie in Uhrwerk geht, immer genau 28 Tage. In Neuseeland waren es dann eben 35 Tage.

LG
Imoshen

3

Das sagt dir ein schwangerschaftstest oder dein Gynäkologe.ganz ehrlich was willst du hier jetzt hören ?stress kann deine Regel immer verschieben ,grad wenn du dich jetzt so verrückt machst .aber man kann auch durch Sex schwanger werden .wenn du in México Sex hättest und nicht verhütet hast ,kann es wohl sein .wenn man jedes Mal gleich schwanger würde und es bei jedem gleich wäre ,würden hier nicht so viele Hibbeln.daher :Kauf dir einen test ;-)

4

Wenn du erst im Oktober die Pille abgesetzt hast, muss dein Zyklus sich vermutlich erst noch einpendeln.

Ein Jetleg hat in der Regel nur 2-3 Tage Auswirkungen; wenn überhaupt. Daran wird es also nicht liegen #schein

Top Diskussionen anzeigen