Stellung beim Herzeln von Bedeutung?

Hallöchen,
Sind derzeit im 2.üz und eigentlich noch völlig ohne Stress. Allerdings habe ich jetzt beim stöbern gelesen dass die Stellung beim Herzeln das ganze beeinflussen kann.
Und dass wenn sie oben ist das sehr ungünstig ist........ das ist aber meistens die Stellung bei uns bei der ich am besten komme und mein Mann kommt meistens sehr schnell und vor mir .........
Sollten wir umstellen ?
Was meint ihr?? Der Orgasmen der Frau soll ja auch sehr hilfreich sein ....... aber ist die Schwerkraft stärker ??

Hoffe ihr habt Erfahrungen oder Tipps in diese Richtung

1

Schwanger wurde ich auch als ich oben saß :-)

Man sagt von Vorteil wäre die Missionarsstellung oder von Hinten....

Ich würde mich nicht zu sehr verrückt machen!

2

Also ich denke auch, dass man sich da nicht verrückt machen lassen sollte. Umgekehrt würde es ja sonst bedeuten, dass wenn man "oben" nicht schwanger werden könnte, das als Verhütungsmittel nehmen könnte ;)

3

Stimmt eigentlich ???? wäre wirklich ein super Verhütungsmittel wenn es damit wirklich nicht klappen würde ......Danke für eure meinungen

4

Huhu,

GV genießen und nicht verrückt machen dabei. Danach etwas entspannt herum liegen und bei Bedarf Kissen unter den Popo schieben für das gute Gewissen ;)

Liebe Grüße

Meeze

weiteren Kommentar laden
6

Ich halte nichts von diesen "tollen" tipps. Sonst wäre die Menschheit schon ausgestorben.

Mit so Vorschriften kann man auch schnell die Männer unter Druck setzten oder ganz verkraulen. Da können auch chronische Errektionsstörungen auftreten.

Herzelt wie ihr wollt, geht danach auf Toilette und genießt ein warmes bad ;-)

Top Diskussionen anzeigen