Seltsame Blutung... Bin ich schwanger?

Hallo, ich hab mich hier mal angemeldet, weil ich hoffe das meine Frage hier beantwortet werden kann... Also es ist so dass ich letzten Freitag eine leichte braune Schmierblutung bekommen habe. Ich fand dies seltsam, da ich eigentlich die Pille nehme und weder in der Pillempause bin noch eine Pille in dieser Zeit vergessen habe, die zu Blutungen führen kann. Am Sonntag wurde die Blutung plötzlich hellrot, das hielt dann zwei Tage. Seither ist es ein brauner Schleim und ganz selten noch ein bisschen rotes Blut.

Ich dürfte ja eigentlich gar keinen Eisprung gehabt haben, da ich ja eben die Pille nehme. Im Nachhinein, wenn ich darüber nachdenken, kann es sein, dass es wegen einer zu spät einnahme dazu kam, dass eine Pille nicht wirkte. Wenn ich einen Eisprung hatte, dann um den 31.11/1.12 rum.

Im Moment nehme ich die Pille Noch, da ich gerade total durcheinander bin. Ich würde jetzt dann ja in die Pause kommen.

Einen Test hab ich am Dienstag gemacht allerdings nicht mit Morgenurin und er war negativ.

Hat jemand eine Idee, was diese Blutungen sein können oder hatte die auch schon mal jemand?

Und wie ist es jetzt wenn ich nicht in die Pillenpause gehe. Ich weiß das man da ja eigentlich keine Periode hat, aber es heißt ja auf den Tests immer ab der fälligen Periode. Wie ist das dann bei der Pilleneinnahme?

Und ab wann glaubt ihr wäre ein Test positiv falls es wirklich so wäre, dass ich schwanger bin?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann. Und falls ich im falschen Forum oder so bin tut es mir leid ich bin ganz neu hier und total über fordert mit meiner Situation grad.

Danke :)

1

Also Vl bist du in "ungeplant schwanger" oder "Kinderwunsch" richtiger... Aber meine Meinung ist a) durch die verspätete Einnahme hast du den hormonhaushalt durcheinander gebracht und deshalb eine verfrühte (und abgeschwächte) Blutung bekommen b) ein Einsprung finde ich unwahrscheinlich, ist aber möglich c) nimm die Packung jetzt wie gewohnt zu Ende und warte auf die normale pillenblutung, sollte die nicht kommen, dann teste
Ruhe bewahren, ist unwahrscheinlich dass was passiert ist, kann aber sein. Nicht verrückt machen

3

Also ich glaube ich habe mich da falsch ausgedrückt. Die verspätete Pilleneinnahme war ganz Anfang. Die letzte Zeit (also so zwei Wochen davor) wo es zur Blutung kam hab ich sie immer wie gewohnt genommen. Und durch nehmen tu ich sie eigentlich auch nicht nur grad im Moment hab ich die Pause noch nicht angegangen, weil ich Angst hab dann passiert gleich noch mehr weil eh schon alles so durcheinander ist :)

Da das dann ganz Anfang ist eben die Angst dass es da zu einem Eusprung gekommen ist

2

Hallo,

du nimmst die Pille durch, oder? Hab ich auch. Da kommen Zwischenblutungen ab und an vor. War bei mir immer ein Zeichen, dass mal wieder Zeit für ne Pause ist.
Alles Gute :)

Top Diskussionen anzeigen