Während des kommens rausziehen...

Mein Freund hat heute während er schon kam noch schnell raus gezogen, warum auch immer...

Spermien sind ja trotzdem in mir gelandet, aber meint ihr das reicht rein theoretisch zum schwanger werden?!

Mein ES müsste morgen/übermorgen sein. Nochmal nachlegen wird nicht gehen...

Ich weiß wie gering die Chance überhaupt ist und ich mache mir nicht viel Hoffnung. Aber an sich spricht bei uns nichts (mehr) dagegen auf natürlichem Wege schwanger zu werden.
Ob es geklappt haben könnte, weiß ich erst in 15-17 Tagen. Ich möchte nur wissen, ob die Chance besteht.

Reicht das?

1

Klar besteht die Chance. Aber wenn ich dich wäre, würde ich meinem Partner fragen, wieso er so gehandelt hat!

2

Ich weiß warum, möchte das hier aber nicht breit treten.

38

Alles klar, verstehe ich. Drück dir die Daumen!!

3

Das reicht rein theoretisch gesehen definitiv und praktisch gesehen kann man auch mit voller Ladung nicht schwanger werden ...
Viel Glück;)

5

Ja recht hast du. Bin ja auch 19 bzw 17 Zyklen (einmal "Verhütet" und einmal ES verpasst) nicht schwanger geworden, warum dann ausgerechnet jetzt? Hoffnung habe ich eh keine mehr...

4

Huhu,
Wie meinst du das mit dem abstimmen?
Alles Liebe für dich:)

7

Das bezieht sich auf meine Frage, ob das reichen kann.

8

Achso, ja ich denke theoretisch könnte schon vorher Spermien eingedrungen sein.. Alles liebe!

weiteren Kommentar laden
6

Naja, rein theoretisch reicht der Lusttropfen um schwanger werden zu können.

Hast du nicht noch ne Möglichkeit nochmal mit deinem Schatzi zu #sex?

Wenn dein Eisprung erst morgen/übermorgen ist, dann bleibt ja noch zeit?

Laut Eisprungkalender müsste ich auch morgen oder übermorgen meinen ES haben. Und ich wollte morgen auch nochmal Bienchen setzen.

Am besten versuchst Dir nicht soviel Druck zu machen. Im wievielten ÜZ bist du denn, wenn ich fragen darf?

LG Nuckeltuch

9

Aber nur, wenn dieser Spermien enthält. Was nur der Fall ist, wenn er vorher schon einen Samenerguss hatte ;)
Aber es ist ja definitiv was in mich gekommen, ein Teil kam auf Toilette wieder raus.

Nachlegen geht nicht, da er nur alle 2-3 Tage kann und wir jetzt vor Samstag keinen Sex mehr haben werden. Das hat andere Gründe und auch Samstag wird dieser mit Kondom stattfinden.

Ich habe meinen ES ja mit Ovus/Temperatur bestimmt.

Ich mache keinen Druck, ich habe hier nur eine Frage gestellt. Dass es nicht klappt, ist mir klar. Ohne Hormone ist mein ES auch nicht von so guter Qualität.
Sind jetzt im 20. ÜZ, davon einen "Verhütet" und einmal den ES verpasst. Also eigentlich ÜZ 18

11

Also das kann mit Sicherheit reichen.. aber wieso macht er sowas? Hat er in letzter Sekunde kalte Füße bekommen? Und wieso habt ihr keine Möglichkeit mehr? :-( Das ist ja echt ärgerlich..

12

Ich kann nicht genau sagen warum er das gemacht hat. Entweder hat er den Ovu im Bad gesehen und Angst bekommen (hatten gestern eine kleine Diskussion) oder er ist beim kommen abgerutscht. Es ist ja definitiv was in mir gelandet...das kam ja auch zum teil wieder raus.

13

Also was da raus läuft ist kein sperma sondern die Transportflüssigkeit vom Sperma ;-)
das sperma bleibt drinnen.
lg

weiteren Kommentar laden
15

Klar kann es gereicht haben. Aber vielleicht solltet ihr über den kiwu nochmal reden wenn er ihn schnell raus zieht und ihr dann am Samstag ein Kondom nehmen wollt

16

Haben wir gestern ausführlich ;)
Ich weiß, warum er heute evtl einen spontanen Rückzieher gemacht hat. Falls es überhaupt einer war und er nicht wirklich rausgerutscht ist.
Samstag sind andere Umstände, da ist ein Kondom Pflicht.

17

Tut mir leid, wenn ich zu neugierig bin, aber wieso ist gerade am sams pflicht? Ich kann es mir absolut nicht erklären... mir fällt keine Situation ein... ich bin einfach nur neugierig :-D

weitere Kommentare laden
34

Also ich hab eher das Gefühl, dass dein Freund überhaupt kein Kind möchte und du es eben auf diesem Weg probierst. Könntest glatt meine Nachbarin sein. Mein 6. Sinn ist auch sehr stark und die Geschichte mit dem Kondom kaufe ich dir auch nicht ab. Meinungsfreiheit. Jeder darf seine Meinung äußern!

Aber das finde ich echt krank von dir das muss ich sagen. Dein armer Freund.

Er wird nicht glücklich sein, wenn du tatsächlich schwanger bist. Und mit solchen Spielchen gönnt der liebe Gott das keiner Frau.

Alles Gute!

36

Was ist dein Problem?
Er möchte ein Kind, hat aber seine Zweifel und Ängste. Was normal ist. Würde er keins wollen, würden wir nicht fast 1,5 Jahre nicht verhüten, hätte er kein Spermiogramm gemacht und würde nicht nächste Woche mit ins Kinderwunschzentrum kommen ;)

Das mit dem Gummi kannst du weiter oben nachlesen :D

Meinungsfreiheit schön und gut, aber Beleidigungen gehören nicht dazu. Muss mal gucken, ob man das hier melden kann.

Er wird glücklich sein, das zeigt er immer wieder durch kleine Äußerungen wenn es allgemein um Kinder geht. Nur zerrt es an den nerven von beiden, wenn es so lange nicht klappt. Dazu noch andere Sorgen und Mann reagiert manchmal komisch.

Top Diskussionen anzeigen