Ovulationstests nach einem negativ wieder positiv??? Was könnte das sein?

Thumbnail Zoom

Hallo an alle,

ich führe in diesem Zyklus eine Ovulationsreihe und werde daraus einfach nicht schlau.

Hier gibt es bestimmt einige Spezialistinnen unter euch, die einmal ihre Einschätzung kundgeben könnten. Das wäre genial!

Ich hatte am 10. ZT (der untere) also genau vor 5 Tagen meinen ersten positiven Ovulationstest in der Hand. Der Balken war allerdings dünn aber so stark dunkel wie die Kontrollinie. Am 12. ZT war der Balken fett positiv (Am jenen Morgen hatte ich starken Mittelschmerz, spüre den ES in der regel immer ganz gut). Am 13. ZT etwas schwächer und dachte ok das passt ja alles. Am 14. ZT machte ich aus Langeweile noch einen, aber um 23:30, sehr spät also, und siehe da, der wurde wieder positiv.

Was kann das bedeuten? Vielleicht auch im Bezug auf die Temperatur, die ja immer noch bei 36, .. rumgaukelt. Normalerweise ab 2. Zyklushälfte 37 Grad oder? Ach ja die temperatur von heute, 15. ZT. ist bei 36,90.

Ich danke euch!

1

Die zweite Zyklushälfte muss nicht immer bei 37 Grad sein.
Ich zB habe ein Tieflagenniveau von 36,30 und meine Hochlage ist bei 36,60 ;-) Das ist bei jeder Frau verschieden und teilweise auch abhängig davon wann man misst. Durch meine Schichtarbeit messe ich immer morgens um 5 / 5:30 Uhr.

Meiner Meinung nach ist der Ovu am ZT 14 nicht positiv.
Das sind die 25er oder? Aber der sieht mir schwächer aus als der an ZT 12.

Wie war denn deine Temperatur die letzten Tage?
Ist denn ein Anstieg ersichtlich? Wenn ja, dann ist der ES durch.

2

Hallo kiralein,

ich ahbe davor mal hin und wieder Temperatur gemessen und da hatte ich, das meine ich, nach dem ES eine Temp. von 37, noch etwas.

Die Temperatur steht immer rechts vom Ovutest auf dem Bild.

Danke und LG

3

Die hab ich ganz übersehen, die Temperatur.
Hast du immer zur ungefähr gleichen Zeit gemessen?
Sind schon hohe Werte für eine Tieflage finde ich. Aber auch das gibt es.

In dem Fall müsste die Temp. natürlich irgendwo bei 37,... sein.
Wobei 36,95 auch nicht verkehrt ist. ;-)

weiteren Kommentar laden
4

Nach den Ovus gehend, würde ich sagen, dass da noch keiner positiv war. Bei mir ist die Testlinie bei einem Positiv ganz klar deutlich stärker als die Kontrolllinie. Evtl. brauchst du auch sensiblere Tests. Ich würde mal weiter testen, vielleicht ist der Test schon morgen richtig fett positiv. :-)

7

Hallo mae,

ich weiß auch nicht, warum die Test trocken schwächer aussehen. Aber als ich den frisch gemacht hatte und noch nass war, war der am 12. ZT am stärksten und genauso dunkel wie die Kontrollinine. Ich wundere mcih nur, warum der von heute immer noch so stark ist, bzw. im nassen Zustand sah der auch wieder aus wie ein positiver Ovustest.

Laut meinem Mittelschmerz müsste der ES schon gewesen sein, denke ich. Der Test von gestern Nacht hat mich etwas verwirrt.

Danke!

9

Hauptsache die Bienchen sitzen gut. Wie gesagt, teste doch einfach mal weiter diesen Zyklus, wenn die Mens kommen sollte (hoffentlich nicht!), dann kannst du dir ja rückblickend überlegen, welcher Ovu jetzt positiv war. Ggf. den nächsten Zyklus, wenn es den noch gibt, dann mit sensibleren Tests testen. Ich hatte übrigens auch schon gleich starke Linien, da war der Ovu aber nicht positiv (auch wenn es einige hier im Forum geschrieben haben damals - war auch meine erste Testreihe) und aus Unsicherheit habe ich dann weiter getestet und als er dann wirklich positiv war, hab ich es ohne Zweifel gesehen, da die Linie wie gesagt dtl. stärker war.
Das kann ja bei jeder Frau anders sein. Teste einfach weiter diesen 1. Ovuzyklus und nächsten Zyklus bist du dann schlauer.
Meine Ovus waren übrigens auch schon mal 4 Tage positiv, dann hab ich einfach aufgehört zu testen. Mittlerweile höre ich nach dem 1. positiven Ovu auf. Man wird auf jeden Fall routinierter mit der Zeit. ^^
Noch ein Tipp: Ich hatte mir im 1. Ovuzyklus noch die CB Ovus gekauft. Im Zweifelsfall (gerade am Anfang) haben die mir sehr geholfen. Bei Unsicherheit einfach einen CB nachgeschoben. Wenn ich mir nicht sicher war, ob der Ovu positiv ist, gab es kein Smiley. Als er dann gut sichtbar positiv war zur Kontrolle noch mal ein CB Ovu mit schönem Smiley. So kann man sich Geld sparen, aber hat trotzdem etwas mehr Gewissheit.

5

Ich finde der Ovu von ZT12 positiv und den von ZT 14 weniger.

8

Danke für deine Einschätzung. Ich werde heute wieder einen machen.

Allerdings mache ich die Tests nicht immer zur gleichen Uhrzeit.

Danke!

Top Diskussionen anzeigen