...und plötzlich darf ich hibbeln!!!

Hallo!
Ich bin neu hier und darf mich kurz vorstellen.

Ich bin 28 Jahre alt und mit meinem Lebensgefährten (34) - meiner besseren Hälfte und großen Liebe - seit gut zwei Jahren zusammen. Wir sind bereits nach einem Monat zusammengezogen, mit dem Gedanken: entweder passts oder eben nicht. Und siehe da... alles perfekt :-) Wir lieben uns sehr #verliebt

Der Kinderwunsch meldete sich bei mir das erste Mal als ich ca. 23 Jahre alt war... ganz leise und seit einem Jahr wird er immer und immer lauter... weil ich den Menschen getroffen habe mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen möchte!

Tja, leider ist der Versuch das Thema aufzugreifen (war vor ca 1/2 Jahr) um in Erfahrung zu bringen wann er sich denn vorstellen könnte mit der Familienplanung zu starten (und er will unbedingt Kinder mit mir)...etwas nach hinten losgegangen. Er blockte ab, wurde fast ein wenig sauer und sagte er könne mir nicht sagen wann... kann in einem halben Jahr sein, oder auch in fünf oder zehn und sowas setzt ihn jetzt total unter Druck. War für mich erstmal ein Schock so in der Luft zu hängen... aber gut.
Mein Plan: Nicht mehr darüber reden - was ich auch wirklich gut geschafft habe da ich mich einfach anderwärtig beschäftigt habe... Natürlich war ich traurig, da es immer ein bisserl weh tut ihn mit seinem Sohn (5) aus früherer Beziehung zu sehen... natürlich auch ein Grund warum er sich nicht drängen lässt - der Kleine war ein "Unfall" nach sehr sehr kurzer Zeit.

Ich trage die Kupferspirale und deshalb gibts auch keine Bedenken dass etwas passieren könnte... Die Spirale wollte ich nach Ablauf der Tragezeit dann im Frühling 2018! nicht mehr erneuern und IHM die Verhütung überlassen, das wusste er allerdings noch nicht...

So und nun zum Wesentlichen... hab erstmal kein Wort rausbekommen...

GESTERN nach einem kurzen Gasthausbesuch nach der Wahl (komme aus Ö) sagte ich ihm ohne irgendwie nachzudenken "Wahnsinn wie viele kleine Kinder dass in unserem Mini-Ort momentan gibt" - und er schaut mich dann an, lächelt und sagt "Ja, und wir werden auch mit Kindern nachlegen". Und ich so was?wie? und er - "Nicht nur reden drüber, wir MACHEN"
Plötzlich! Und ganz ohne Vorwarnung und von ihm aus! Er will wirklich!

Jetzt spielen meine Gefühle verrückt, weiß nicht mehr was ich denken soll, kann mich nicht konzentrieren, bin sooooo unfassbar glücklich und euphorisch und was weiß ich... komplett durch den Wind momentan #huepf

Sorry für den laaaaangen Text, aber irgendwie musste das einfach raus - kanns ja sonst noch niemandem erzählen und platze fast vor Aufregung!

DANKE fürs Lesen und ich würd mich freuen wenn sich jemand findet der mit mir gemeinsam hibbelt und genauso aufgeregt ist und glücklich #winke

1

Hey :-)

Toll, dass du jetzt auch Hibbeln darfst!

Aber ein Tipp von mir:
Nerve ihn nicht zu doll mit Zyklus, Eisprung usw.
Nicht, dass er Panik bekommt und es sich doch noch anders überlegt.

Schön, dass du deine große Liebe gefunden hast. Bei mir und meinem Mann ging auch alles ganz schnell und wir bereuen keinen einzigen Moment. Jetzt fehlt nur noch ein gemeinsames Kind :-)

Ich wünsche dir eine tolle Hibbelzeit :-*

2

Danke! Seid ihr auch schon dran den Wunsch umzusetzen?

Wir freuen uns schon sehr bald starten zu können - und das ganz ohne Stress!

Wichtig und so schön für mich ist dass wir beide wollen, und wenns noch ein Jahr dauern soll dann solls so sein :-)

3

Wir hibbeln seit Juni 2015.
Im Juli 2016 klappte es das erste mal, aber leider war es eine Fehlgeburt.

Wir hibbeln also weiter ;-)

4

Hallo!

Das ist voll toll! Ich habe auch schon seit einem halben Jahr mir gewünscht mit meinem Partner eine Familie zu gründen. Aus beruflichen Gründen wollte er aber noch warten. Und jetzt sind wir plötzlich auch im ersten ÜZ und ich habe mich auch echt gefreut! Man kann als Frau endlich was tun und muss nicht als träumen.

Ich wünsche dir eine tolle Zeit und das ihr bald euer Wunschkind in den Armen halten könnt!

5

Hi, schön das du da bist... ich bin auch aus Ö :-)
wünsche dir viel spaß hier und alles gute dass es bald klappt.

6

Hey, hier auch - aus NÖ :-)

Ich wünsch dir eine schöne Hibbelzeit - mein Partner und ich haben uns auch heuer zum Nachwuchs entschlossen..

Alles alles Gute !!

lg Bärbel

11

Hallo! Bin auch mit dabei, leider schon seit letztem Jahr. Liebe Grüße und alles Gute aus der Stmk. ????

7

So ging es mir im januar diesen jahres....

Jetzt sind wir in der 21.ssw ....

Alles liebe und viel Erfolg

8

Freut mich das du auch hibbeln darfst. ????
Bei uns war das sehr, sehr ähnlich. Ich darf auch seid Montag hibbeln ????????

9

Hey,
Freu mich für euch. Wir üben momentan auch ;) seit September verhüten wir nicht mehr. Leider hat es noch nicht geklappt... Ich setzte mich aber auch zu viel unter Druck glaube ich. Ich messe immer diese Ovolutionstests. Aber die zeigen nie positiv an :(

Wir hibbeln also mal weiter...
Ich drück euch die Daumen!

10

Herzlichen Glückwunsch und alles liebe in.der hibbelzeit..
Wir haben.z.b eine.kleine hibbelgruppe mit mehreren mädels .. is ne.whats app truppe.. wenn du an.sowas interesse hast kannst dich gern melden.
Dort helfen wir uns gegenseitig in.verschiedenen fragen.. und.sprechen eigentlich über alles ..

Ich persönlich hibbel seit 10 monaten, bisher leider ohne erfolg ..

Alles gute

12

Hey!

Ich freue mich das du deine große Liebe gefunden hast.
Bei mir ging es auch so schnell und siehe jetzt nach 1 Jahr sind wir verheiratet.
Jetzt fehlt nur noch zum vollendeten Glück ein Baby.

Kann mich nur meiner Vorrednern anschließen , nicht so nerven mit Eisprung und Zyklus.
Ich hatte das Phänomen immer um den Eisprung ging gar nichts.

Ich hibbel fleißig mit dir mit!!

13

Hallo!

Ich freu mich für dich. Bin ganz neu hier und es ist schön zu sehen das es vielen ganz ähnlich geht. Bei mir war es ähnlich. Mein Mann wollte von Anfang an keine Kinder, da wir damals aber noch sehr jung waren war das für mich kein Problem. Vor ca. 2 Jahren war dann der Wunsch da, aber er wollte nicht. War ganz schlimm. Habe alles versucht um ihm zu liebe darauf zu verzichten. Er konnte dann nicht mehr zuschauen und hat sich entschlossen es zu probieren. Wir basteln seit Mai, im September hat es geklappt für 2 Monate. ????Seit Dezember basteln wir wieder. Ich wünsche dir das es bald klappt. Liebe Grüße aus NÖ

14

Huhu. Wir haben nach unserer Hochzeit gesagt wir versuchen es und ja es hat geklappt nur leider hat Mutter Natur uns ein Strich durch die Rechnung gemacht hatte im August eine FG. Wir versuchen es seit November wieder aba leider will es nicht klappen ????????????????.

Top Diskussionen anzeigen