Ritex Kinderwunschgleitgel Meinung?!

Halli Hallo,

seit unserem Kinderwunsch begegnet mir (vorher hab ich auf sowas ja nie geachtet) immer mal wieder das Ritex - Kinderwunschgleitgel. Dieses soll ja den Spermien den Weg etwas erleichtern!
Aber ich weigere mich, warum auch immer, das zu glauben.

Hat jemand Erfahrungen damit oder eine andere/gleiche Meinung?

1

Halli hallo,

Mein Mann und ich haben das Ritex Kinderwunschgleitgel im letzten ÜZ ausprobiert und ich muss sagen es hat leider nicht geklappt :-(

Habe schon verschiedene Meinungen dazu gelesen gehabt, einige wurden damit sofort schwanger!
Wir haben es diesen Zyklus wieder versucht mal schauen ...
Ich persönlich finde es zu teuer und auch ziemlich unromantisch wenn man während man sich lieb hat dann noch dieses gel anwenden muss ;-)
LG

4

Wir haben es jetzt auch mal versucht.... Unangenehm das anzuwenden fand ich eigentlich nicht, eher dass es echt arg flutschig war:-D wir hatten viel Spaß deswegen... Aber als wundermittel sollte man es bestimmt nicht sehen...

Lg

2

Hatte es mal benutzt klappte nicht diesen zykluss hab ich mal mehr Geld ausgegeben und für 35 Euro dieses pressed gel gekauft mal sehen in 7 Tagen weiß ich mehr ob es geklappt hat :-) lg

5

Das hat mit den Kosten rein gar nichts zu tun. Die Gels haben unterschiedliche Zwecke. Das sollte man recherchieren und überlegen, ob es nötig ist, eins der beiden zu nutzen. Also, ob es wirklich eine Funktion hat.

8

Was ist der Unterschied zwischen den beiden ? Ich dachte beide unterstützen die Spermien auf ihrem Weg "nach oben"?

weitere Kommentare laden
3

Ich habe seit einer Ausschabung im Juni keinen Zervixschleim mehr. Dieser ist während bzw auf dem Weg zur Zeugung aber sehr wichtig (denke, dass ich das hier nicht erklären muss). Wir haben das Gel einen Zyklus genutzt, um den Schleim zu ersetzen. Bin in der 15. Woche und davon überzeugt, dass das Gel ordentlich dazu beigetragen hat.

Es kann ja nur funktionieren, wenn es auch wirklich eine Funktion übernehmen muss.

6

das überzeugt mich nun doch #winke danke

9

Udi85 hat recht. Die Gels -ritex,prefert u preseed- haben unterschiedliche Zwecke, hAbe ich zumindest gelesen. Prefert ist der Nachfolger von preseed u verändert den Ph wert falls zb zu sauer bist. Ritex glaub ich nicht. Man sollte aber weniger als angegeben nehmen wenn du doch feucht bist, da sonst flutschig. Wie es bei Frauen ohne zs ist weiss ich nicht.

Wir probieren derzeit auch preseed (in uk bestellt). Mal sehen. Viel Erfolg

7

Ich hatte in meiner Hibbelphase das Preseed Gel (gleiche Wirkweise wie das Ritex) bei Amazon bestellt und benutzt. Leider konnte ich in den 3 ÜZ mit diesem Gel keinerlei Erfolg verbuchen. Ich bin zwar jetzt schwanger allerdings ohne jegliche Hilfsmittelchen.

Ich muss auch sagen man hat ja keinerlei Erfolgsnachweis. Diejenigen, welche das Gel benutzt haben wären vielleicht auch schwanger geworden, wenn sie das Gel nicht benutzt hätten. Das kann ja auch nur Zufall sein und lässt sich ja überhaupt nicht nachweisen. Ich meine es schade ja nicht, aber ob es nun einen so großen Nutzen hat ist fraglich. Mal abgesehen davon boykottiert es auch noch den Rest an Romantik beim herzeln. ;-)

10

Haha das stimmt mit der Romantik ???? Ich habe pre seed und es ist schon sehr unromantisch sich das Zeug "zu spritzen", dann 15 Minuten warten und dann loslegen zu müssen.
Abgesehen davon hab ich um den ES herum eh so viel zerfix dass ich schier ausgelaufen bin nach Zugabe von 2 ml gel.
Aber man will ja nichts unversucht lassen ????.
Kündig werde ich das gel in den Tagen vor dem ES nehmen. Wenn ich dann eh schon sehr viel zerfix habe lasse ich es weg.

14

Ich möchte hier auch nochmal allgemein darauf hinweisen, dass Zervixschleim nichts mit der Feuchtigkeit bei Erregung zu tun hat. Denke aber, dass das die meisten Mädels wissen.

Viel Erfolg euch allen !

19

Also wir haben es letztens zyklus das erste mal benutzt. Bin nu in der 5. Woche. Ob es daran gelegen hat, man weiß es nicht.

Ich habs mir damals bestellt da es ja nicht allzu teuer ist und ausprobieren schadet ja nicht.

Lg

23

Hallo ihr lieben, ich bin im 5 ÜZ und habe diesen Zyklus das erste mal Ritex ausprobiert und Fanfare es recht angenehm. Mein Schatz wusste das ich es gekauft habe aber ich habe es versucht immer so zu nehmen, dass es unauffällig für meinen Mann war. Ich habe es aber auch nicht bei jeden GV genommen um den ES. Bin jetzt ES + 7 oder 8 aber habe das Gefühl das es wieder nicht geklappt hat. Sollte es doch so sein, werde ich es berichten. Ich drück allen die Daumen das es schnell klappt. Jede Frau sollte selber für sich entscheiden was ihr gut tut und was nicht. Ich habe für mich entschieden, dass ich nichts untersucht lassen und das tut mir gut!

Top Diskussionen anzeigen